Richtige Reinigung von verschiedenen Hartböden

Der Begriff Hartboden umfasst unterschiedliche Arten von Bodenbelägen. Die Spannbreite reicht von Naturstein über Keramik- und Steinfliesen bis hin zu PVC, Kautschuk, Vinyl, Linoleum und Holzparkett. Wer sie richtig pflegen will, muss die unterschiedlichen Eigenschaften der Bodenbeläge kennen. › mehr

Akkus müssen Bedürfnisse professioneller Anwender adressieren Hohe Leistung, lange Laufzeit und robuste Bauweise

In vielen Bereichen sind Akkus aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, in der ­Reinigungswelt halten sie in immer mehr Anwendungsbereichen Einzug. Es gibt viele ­Argumente für Akkugeräte, doch für Gebäudedienstleister zählt speziell ein ­Aspekt: Die Leistung darf nicht gemindert werden, und bei hoher Leistung darf nicht nach ­kurzer Laufzeit Schluss sein. › mehr
- Anzeige -

Klima schützen mit Akkus statt Verbrennungsmotoren

Eine der effektivsten Maßnahmen für Stadtteile, um hohe Emissionswerte zu senken, ist, den Einsatz von Verbrennungsmotoren in Kleingeräten und Maschinen zu verbieten. Gut, dass einige Geräte- und Maschinenhersteller über erprobte Systeme verfügen. Was deren Vorteile sind und welche Tipps beachtet werden sollten. › mehr

Mobiles Aufgabenmanagement Smart unterwegs

Seit etwa einem Jahr ist ein digitales Leit-, Kontroll- und Kommunikationssystem für Reinigungsvorgänge auf dem Markt, das unter anderem eine einfache und günstige Lösung zur systematischen Arbeitszeiterfassung von Mitarbeitern bietet, wozu gemäß EuGH-Urteil vom Mai 2019 jeder Unternehmer künftig verpflichtet ist. Wir haben das Start-up aus Friedrichshafen besucht und uns die Software näher angeschaut. › mehr

Cloudbasierte ERP-Software Kleine oder große Wolke – je nach Bedarf

Im Klinikum Fulda arbeitet der Dienstleister seit fast zwei Jahren mit einer ­cloudbasierten ERP-Software. Die bedarfsgerechte Lösung bedeutet in erster Linie, dass man ­Überflüssiges wegließ, um besser voranzukommen. › mehr

Digitalisierung in der Praxis Eine neue Disziplin

Neben der klassischen Leistungserbringung in der Gebäudereinigung anhand eines starren Leistungsverzeichnisses oder bei einer ergebnisorientierten Reinigung gilt es ­künftig, Softwarelösungen in den Arbeitsablauf zu integrieren, die eine dynamische Reinigung ermöglichen. Aus der Praxis eines Gebäudedienstleisters. › mehr

Service-Apps Hilfe für die Mitarbeiter

Service-Apps helfen Reinigungskräften bei der Arbeit und können ein ­Schlüssel für mehr Qualität in der Hygiene sein. Eine neue Service-App funktioniert wie ein ­Liveticker und erlaubt es Servicepersonal und Führungskräften, permanent den ­Status quo von Reinigungsabläufen im Blick zu behalten. › mehr

Hygienischer, sicherer, flexibler Digitale Schnittstelle in die  ­Reinigungszukunft

Die Reinigung in medizinischen Einrichtungen ist ein sehr sensibler Bereich. Denn ­gerade hier kommt es auf höchste Sauberkeit und Hygiene sowie die ­strikte ­Einhaltung der Vorschriften und Bestimmungen an. Ein neuer Reinigungswagen ­verbessert nicht nur die Funktionalität entscheidend, sondern macht vor allem auch einen Schritt hin zur Digitalisierung. › mehr