CMS Berlin 2017 war das erwartete Top-Event

CMS Berlin 2017 war das erwartete Top-Event

Fachbesucher aus 70 Ländern sorgten erneut für einen Besucherrekord auf der CMS Berlin – Cleaning.Management.Services, deren Trendthema die Digitalisierung war. Die über 400 ­ausstellenden Unternehmen zeigten sich mit ihrer Messebeteiligung hochzufrieden. mehr

Kostenloser Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen, monatlich erscheinenden E-Mail-Newsletter an und bekommen Sie aktuelle Branchenentwicklungen und Top-News direkt in Ihr E-Mail Postfach.

Purus Innovation Award 2017
Das sind die strahlenden Sieger

Das sind die strahlenden Sieger

Hochspannung am Ende des ersten Messetages: Mit der Verleihung des CMS Purus Innovation Awards 2017 (PIA) gab es einen ersten Höhepunkt während der CMS Berlin 2017.

mehr
WFBSC Kongress: Branche auf dem Weg in die digitale Zukunft
Chance oder Risiko?

Chance oder Risiko?

Der 22. Kongress der World Federation of Building Service Contractors (WFBSC) vom 18. bis zum 20. September in Berlin stand unter dem Motto „Reinigung in einer digitalen Welt – ­Prozesse, Menschen, Technik“. Der Kernpunkt des Kongresses mit 500 Entscheidungsträgern aus dem Gebäudemanagement weltweit: Stellt die Digitalisierung für die Reinigungsbranche eher eine Chance oder ein Risiko dar?

mehr
Niederdruck-Heißreinigung: Alternative zu herkömmlichen Verfahren
Eine andere Art der Reinigung ...

Eine andere Art der Reinigung ...

Bei Reinigungsaufgaben in Industriebetrieben kommen häufig Hochdruckreiniger, Dampf­strahler oder manchmal auch rein manuelle Verfahren zur Anwendung. Eine Alternative zu diesen ­Reinigungsmethoden kann das Niederdruck-Heißreinigungsverfahren sein, das – wie der Name schon vermuten lässt – mit geringem Druck und heißem Wasser auskommt.

mehr
Winterdienst in Fußgängerbereichen
Leistungen genau festlegen

Leistungen genau festlegen

Beim Winterdienst ist immer wieder unklar, was denn nun wann und von wem zu erledigen ist. Um Missverständnisse zu vermeiden, sollten in Ausschreibungs- und Abwicklungsunterlagen ­möglichst genaue Festlegungen getroffen werden. Sonst ist der Ärger vorhersehbar, auch weil gerade im Winterdienst hohe Flexibilität und kurze Reaktionszeiten nötig sind.

mehr
Reinigungs-Checks per Smartphone
Perfekte Fotos für die Dokumentation

Perfekte Fotos für die Dokumentation

IT-gestütztes Reinigungs- und Reklamationsmanagement hat einen praktischen Vorteil: Der Bild­beweis bei Qualitäts-Checks kann schnell und einfach eingesetzt werden. Denn moderne Software läuft auf allen Endgeräten: Dies gibt Reinigungsdienstleistern nicht nur eine hohe ­Flexibilität, weil die Reinigungskontrolle jederzeit und an jedem Ort im Betrieb stattfinden kann. Es ermöglicht auch die Nutzung von Fotos, die mit dem Smartphone erstellt werden.

mehr
Die Reinigungsbranche 2016
Die Dienstleister stellen sich den Herausforderungen der Zukunft

Die Dienstleister stellen sich den Herausforderungen der Zukunft

Die Gebäudedienstleister stehen vor großen Aufgaben. Digitalisierung, fehlende Auszubilden­de und dazu Facharbeitermangel: Die Situation im Gebäudereiniger-Handwerk ist nicht einfach. Dennoch, das zeigen die Aussagen der Unternehmer, die sich in diesem Jahr an der ­rationell-reinigen-Umfrage beteiligt haben, herrscht durchaus gute Stimmung und Zuversicht, die ­Gebäudedienstleister stellen sich wie eh und je den Herausforderungen.

mehr
Partner