Reinigungsleistungen ausschreiben, anbieten, vergeben Inhalte von Reinigungsverträgen und ihre Folgen

Der Gebäudereinigungsvertrag, auch häufig als „Zusätzliche Vertragsbedingungen“ bezeichnet, ist alles andere als Beiwerk. Vielmehr kann die vertragliche Ausgestaltung über Wohl und Wehe einer kurzen oder langjährigen Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer entscheiden. › mehr

Reinigungsleistungen ausschreiben, anbieten, vergeben Wertungskriterien und ihre Auswirkungen

Der Markt für Dienstleistungen ist der am schnellsten wachsende Markt in den Industrieländern. Dennoch spielt der Einkauf von Dienstleistungen in Unternehmen und bei öffentlichen Stellen immer noch eine eher untergeordnete Rolle, und das, obwohl er einen recht hohen Aufwand darstellt und ihm durchaus eine strategische Bedeutung zukommt. › mehr
- Anzeige -

Reinigungsleistungen ausschreiben, anbieten, vergeben Ausschreibung richtig vorbereiten

Immer mehr öffentliche und private Auftraggeber erhoffen sich bei der Ausschreibung von Dienstleistungen im Gebäudereiniger-Handwerk eine höhere Qualität und sehen Ausschreibungen nicht nur unter dem Gesichtspunkt der Kostensenkung. Die Werterhaltung der Immobilien steht immer mehr im Fokus. Das Kompetenzteam hat eine auf die Gebäudereinigung abgestimmte Ausschreibungsform entwickelt. So erhalten die Auftraggeber die „gewünschte Qualität zum fairen Preis“. › mehr