NRW: Die landesbeste Objektleiterin heißt Ines Kirchhoff

Ines Kirchhoff, Objektleiterin bei Gebäudeservice Dietrich West in Wuppertal, ist vom Landesinnungsverband Nordrhein-Westfalen als jahresbeste Teilnehmerin der Objektleiterlehrgänge im Zeitraum 2021/2022 in Köln ausgezeichnet worden.

Ines Kirchhoff (2.v.re.) ist als landesbeste Objektleiterin in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet worden. Mit ihr freuten sich Thomas Dietrich, Geschäftsführer von Gebäudeservice Dietrich West (2.v.li.) sowie Regionalleiterin Jessica Loh und Bereichsleiter Serkan Yilmaz. - © Innung

Der Landesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks NRW prüft seit vielen Jahren die Absolventen des Lehrgangs "Geprüfte/r Objektleiter/in", der vier Mal jährlich in Zusammenarbeit mit der Fachakademie für Gebäudemanagement und Dienstleistungen e.V. Köln angeboten wird. Jährlich wird aus dem Kreis der Teilnehmer der oder die Landesbeste geehrt.

Im Rahmen einer Feierstunde in der Geschäftsstelle der Landesinnung in Köln würdigte Landesgeschäftsführer Bernhard Nordhausen das herausragende Ergebnis von Ines Kirchhoff. Die Objektleiterin war mit ihrem Arbeitgeber Thomas Dietrich, Geschäftsführer von Gebäudeservice Dietrich West und Landes- sowie Bundesinnungsmeister, Regionalleiterin Jessica Loh und Bereichsleiter Serkan Yilmaz zur Ehrung gekommen. Gratulationen gab es auch von Lehrgangsleiterin Ilka Geske-Schumann und den Referenten Eva Wieprecht, Jens Köhler und Gerald Flor.

Der Lehrgang "Geprüfte/r Objektleiter/in" ist ein Dauerbrenner in der Fachakademie für Gebäudemanagement und Dienstleistungen e. V. Köln. Seit 2015 vermittelt der Abschluss gleichzeitig auch das Zertifikat „Zertifizierte/r Objektleiter/in in der Gebäudedienstleistung (BIV)“, das vom Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks ausgestellt wird.

Weitere Informationen zu den Lehrgängen sind auf www.fachakademie.de zu finden. /HH