Homepage -

CWS plant Übernahme der Reinraumwäscherei von Staxs

Die CWS-Gruppe will die Sparte Reinraumwäscherei von Staxs übernehmen. Beide Unternehmen haben eine entsprechende Vereinbarung getroffen.

Die Transaktion umfasst laut gemeinsamer Presseerklärung alle bestehenden Verträge mit Kunden und Lieferanten. Die Dienstleistungen bleiben unverändert und werden von demselben Betrieb wie bisher erbracht. Der Abschluss ist nach Unternehmensangaben für Ende 2019 vorgesehen.

Staxs wird sich im Anschluss vollständig auf den Markt für Reinraum-Verbrauchsmaterialien in den Benelux-Staaten und die europaweite Expansion konzentrieren. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz im niederländischen Nijehaske.

Die CWS-Gruppe will mit der Übernahme ihre P osition auf dem Benelux-Markt weiter ausbauen. Der Systemanbieter in den Bereichen Hygiene, Berufsbekleidung und Brandschutz tritt bereits in neun europäischen Ländern mit Reinraumdienstleistungen auf. / HH

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen