Restroom Zeitgenössisches Toilettendesign

  • Bild 1 von 3
    © ergeg
  • Bild 2 von 3
    © ewhe4h
  • Bild 3 von 3
    © qerhwq3h

Zeitgenössisches Toilettendesign

Einst für unwert gehalten, im öffentlichen Raum überhaupt wahrgenommen zu werden, bilden Toiletten heutzutage einen wichtigen Aspekt jeder Innenarchitektur. Öffentliche Toiletten sind keine grauen Betonboxen mehr – viele Architekten experimentieren heutzutage gern mit diesen netten kleinen Gebäuden, die man mehr und mehr in öffentlichen Parks und anderen Außenbereichen findet. Diesem Trend wird das Buch „Restroom“ gerecht und präsentiert über 45 neue Toilettendesigns aus der ganzen Welt – jedes gestaltet von einem bekannten Designer oder Architekten. Nach einer fundierten Einleitung gliedert sich das Werk in fünf Kapitel, die ausschließlich „Restrooms“ gewidmet sind: Restaurants, Bars und Clubs, Hotels, öffentliche Toiletten und öffentliche Orte. Diese Sammlung bietet einen faszinierenden Einblick in eine Welt voller versteckter Designpreziosen. Zur Autorin: Jennifer Hudson ist Autorin für Design und Architektur.

Hudson, Jennifer: „Restroom – zeitgenössisches Toilettendesign“, 192 Seiten, gebunden; 268 Abbildungen; 25 u 25 cm, ISBN 978-3-89986-100-6; Verlag Avedition, 39 Euro, 66 Schweizer Franken.