Steuer / Recht / Finanzen -

Verspätete oder unvollständige Lohnzahlung Zahlungsverzug kostet 40 Euro

Immer öfter klagen DGB und Arbeitnehmer bei verspäteter oder fehlerhafter Lohnzahlung eine Verzugskostenpauschale von 40 Euro für den einzelnen Zahlungsverzug des Unternehmers ein. Es stellt sich die Frage: Was soll das?

Zugang exklusiv für Abonnenten von rationell reinigen

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen