Zu Ende denken -

Würden Sie Ihre Kunden einfach so duzen?!

Die Duz-Offensive zieht ihre Kreise, doch nicht jeder fühlt sich wohl dabei. Zwar finden es laut einer GfK-Umfrage 88 Prozent der Befragten akzeptabel, wenn Kollegen sich duzen. Zwei von drei Befragten wollen aber nicht von ihrem Chef oder Untergebe­nen mit Du angesprochen werden. (Gleiches gilt übrigens für Restaurantbesuche oder beim Einkaufen.) Im Kontrast dazu steht, dass immer mehr Firmenchefs in Deutschland ihren Mitarbeitern das Du verordnen, vom Azubi bis zum Vorstandschef, frei nach dem Motto „Wir duzen uns und alles wird gut“. „Kulturwandel 4.0“ nennt das die Otto-Gruppe. Ob der auf diese Weise gelingen kann?

Gewiss: Die Zeiten ändern sich – und mit ihnen nicht nur die Sprache, sondern auch das Bewusstsein. Vielleicht wird das Sie tatsächlich nach und nach verschwinden und vom Du abgelöst – mit welchen Folgen auch immer. Vielleicht setzt sich aber auch eine Mischform wie der/die ausgebildete Gebäudereiniger/-in durch, damit sich niemand ausgegrenzt fühlt. Was würden/würdest Sie/du denn davon halten?  

Heike Holland

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen