Homepage -

Witty für Kundenorientierung ausgezeichnet

Witty ist beim Wettbewerb „Top Service Deutschland 2018“ ausgezeichnet worden. Das Unternehmen aus Dinkelscherben bei Augsburg kam auf Platz zwei in der Kategorie B2B.

Der Wettbewerb zeichnet die kundenorientiertesten teilnehmenden Unternehmen aus. In die Bewertung fließen eine detaillierte Analyse der Kundenorientierung und unabhängige Kundenbefragungen ein.  

Sieger in der Kategorie B2B wurde in diesem Jahr die Firma Jobware, gefolgt von Witty und der Firma abcfinance. Im Bereich B2C kam die Autovermietung Sixt auf Platz eins, vor Cewe und der Deutschen Vermögensberatung.

Hinter dem Wettbewerb stehen das Beratungsunternehmen ServiceRating, das Institut für Marktorientierte Unternehmensführung der Universität Mannheim, das Marktforschungsunternehmen Ipsos und das Handelsblatt.

 „Die Kundennähe ist bei Witty längst zum integralen Bestandteil der Unternehmenskultur geworden. Durch die tiefe Kenntnis der Kundenprobleme entwickelt Witty viele Lösungen gemeinsam mit den Kunden und entzieht sich so weitestgehend der Vergleichbarkeit im Wettbewerb“, hieß es in der Begründung für die Platzierung. Das Unternehmen war bereits 2015 unter die Top-Ten-Firmen mit dem besten Service in Deutschland gekommen.

Witty wurde 1945 gegründet und beschäftigt heute 280 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Hersteller von Produkten in den Bereichen Großküchenhygiene, Schwimmbadpflege und Trinkwasserhygiene erzielte im vergangenen Jahr mehr als 29 Millionen Euro Umsatz. Alle drei Sparten – Chemie, Technik und Service – haben sich nach Unternehmensangaben gut entwickelt. Die größten Zuwächse entfielen auf den Dienstleistungsbereich, gefolgt von Dosiertechnik.

„Der erfolgreiche Wandel vom reinen Chemiehersteller mit Direktvertrieb zum umfassenden Lösungspartner für Hygiene zahlt sich weiter aus“, sagt der geschäftsführende Inhaber Dr. Hubert Witty. Er leitet das Unternehmen gemeinsam mit Thilo Schindler. / HH

© rationell-reinigen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen