weitere Nachrichten -

Werner & Mertz Professional hat neuen Export-Leiter

Zum 1. September übernimmt Mag. Dr. Christoph H. Trinkl bei Werner & Mertz Professional in Österreich die Leitung des Exportbereiches CEE inklusive Polen, Asia/Pacific und Middle East. Er tritt damit die Nachfolge von Andreas Enderle an, der nach mehr als 25 Jahren in Pension geht.

Christoph Trinkl ist ein Nachfolger aus den eigenen Reihen und studierter Betriebswirt mit langjähriger Erfahrung im kaufmännischen Bereich sowie im weltweiten Export. Bisher für den Bereich Asia/Pacific, Middle East und die Marke Bionicdry zuständig, zeichnet er in seiner neuen Aufgabe nun für den gesamten Exportbereich der österreichischen Niederlassung des Mainzer Unternehmens verantwortlich. / GH

© rationell-reinigen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen