Schweiz -

Wechsel in der ­Geschäftsführung bei Enzler Reinigungen

Die Enzler Gruppe verfolgt mit vier Tochtergesellschaften die Strategie, Know-how-Leader bei Hygiene­anwendungen und Reinigungen zu werden. Mit 2700 Voll- und Teilzeitmitarbeitenden erwirtschaftet die Gruppe einen Umsatz von 100 Millionen Franken. Nach 25 Jahren als Geschäftsführer der Enzler Reinigungen wird Karl Enzler seine Position an einen langjährigen Mitarbeiter weitergeben. Auf den 1. April 2019 wird Peter Helbling, seit 13 Jahren Leiter der Region West, die Geschäftsführung der Firma übernehmen. Die Enzler Reinigungen AG bleibt eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Enzler Holding. Um die Kontinuität als Familienunternehmen zu gewährleisten, bleibt Karl Enzler weiterhin aktiver Verwaltungsratspräsident in allen Tochtergesellschaften der Enzler Gruppe. Die Region West wird seit 1. März 2019 von Daniel Koch geführt. Er ist diplomierter Ingenieur FH Gebäudetechnik und verfügt über 18 Jahre Erfahrung im Bereich Facility Management.

Unterbeiträge zu diesem Artikel
© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen