Homepage -

Was erwarten die Kunden der Gebäudereinigung?

Welche Erwartungen haben die Kunden in der Gebäudereinigungsbranche und wie werden diese erfüllt? Dies zu untersuchen ist Ziel eines aktuellen Forschungsprojektes der FOM Hochschule für Oekonomie und Management in Essen, die in diesem Kontext zur Teilnahme an einer entsprechenden Umfrage aufruft.

Der Dienstleistungssektor stellt rund zwei Drittel der volkswirtschaftlichen Wertschöpfung dar und ist somit das Rückgrat unserer Gesellschaft. Hierbei werden etwa zwei Prozent der Wirtschaftsleistung durch den Bereich Facility Service erbracht. Die Gebäudereinigungsbranche ist mit fast 20 Mrd. Euro Umsatz und knapp 700.000 Beschäftigten der wichtigste Teilbereich im Infrastrukturellen Facility Management.

Vor diesem Hintergrund soll eine aktuelle Untersuchung der FOM Hochschule für Oekonomie und Management in Essen Erkenntnisse darüber liefern, was die wichtigsten Leistungsbereiche und Leistungselemente aus Kundenperspektive sind. Zudem soll ausgewertet werden, wie gut die Kundenerwartungen grundsätzlich in der Branche erfüllt werden. Somit ergeben sich unter anderem folgende Forschungsfragen:

  • Wie stark sind die Kundenerwartungen an die Gebäudereinigung ausgeprägt?
  • Wie stark sind die Kundenerwartungen an die konkreten Qualitätseigenschaften von Gebäudereinigungsdienstleistern ausgeprägt?
  • Sind die Kundenerwartungen an das Preisniveau am stärksten ausgeprägt?
  • Wie gut erfüllen Gebäudereinigungsdienstleister die Kundenerwartungen in Bezug auf die Gebäudereinigung?
  • Wie gut erfüllen Gebäudereinigungsdienstleister die Kundenerwartungen in Bezug auf die konkreten Qualitätseigenschaften von Gebäudereinigungsdienstleistern?
  • Welche Optimierungsansätze lassen sich aus den Kundenerwartungen und aus den Erwartungserfüllung für die Gebäudereinigungsdienstleister ableiten?

Die Datenerhebung erfolgt anonym und es sind keine Rückschlüsse auf die individuelle Person und auf die jeweiligen Unternehmen möglich. Die Antworten werden vertraulich behandelt und dienen ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken. Mit einer Teilnahme an der Studie ist zudem ein guter Zweck verbunden: Für jeden vollständig ausgefüllten Fragebogen unterstützen die Initiatoren der Studie die Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V. mit einem Betrag von 50 Cent.

Hier geht es zur Umfrage. / GH

© rationell-reinigen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen