Homepage -

Wackler: Doppelter Grund zum Feiern beim Vorstand

Peter Blenke, Vorstand/CEO der Wackler Holding, Facility-Management-Unternehmen in München, feierte gemeinsam mit dem gesamten Management-Team und vielen Mitarbeitern in der Hauptzentrale nicht nur seinen 60. Geburtstag, sondern auch seine 15 Jahre Firmenzugehörigkeit.

Aufsichtsratsvorsitzender der Wackler Holding, Friedrich P. Wackler, hob in seiner Laudatio zu Ehren des Vorstandes hervor, dass seine Entscheidung den Vorstandsposten anzunehmen, für das Unternehmen wegweisend gewesen sei, eine Entscheidung, die die Weichen in eine neue Zukunft stellte.

Peter Blenke habe es geschafft, während seiner Zeit bei Wackler nicht nur den Umsatz organisch auf heute über 110 Millionen Euro mehr als verdreifacht zu haben. Er habe darüber hinaus in den letzten 15 Jahren seine ganz persönlichen Meilensteine für das Unternehmen gesetzt. Dazu gehöre der Ausbau des Unternehmens zu einer starken Marke nach innen und außen, auch durch die Zusammenführung der einzelnen Tochtergesellschaften unter ein gemeinsames Dach.

Darüber hinaus habe er bereits 2009 mit der Einführung des ersten umwelt- und klimafreundlichen Reinigungsservices Weitsicht bewiesen. Seine konsequente Umwelt- und Klimapolitik im Unternehmen habe 2018 letztlich zur Klimaneutralität des Unternehmens geführt. So könne man mit dem ebenfalls klimaneutralen Premium-Reinigungsservice Green Clean Kunden in ihrem eigenen Umweltengagement unterstützen. Hierdurch habe das Unternehmen nicht nur einen klaren Wettbewerbsvorsprung, sondern auch eine Vorbildfunktion in der Branche. Außerdem freue er sich, dass in diesem Jahr nicht nur Peter Blenke einen runden Geburtstag feiere, auch das Unternehmen habe heuer 110-jähriges Jubiläum.

Birgit Ullrich, Geschäftsführerin der Wackler Service Group Süd, sprach im Namen des Managementteams ihren Dank und die besten Wünsche aus. Für jemanden mit Ideen und Zielen, die manchmal hoch hinaus gingen, könne Peter Blenke auch nur ein Geschenk erhalten, dass ihn hoch hinaufbringe. Peter Blenke freute sich über die geschenkte Ballonfahrt über den Tegernsee und bedankte sich bei allen für sie Zusammenarbeit und für die gemeinsam erreichten Erfolge.

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen