Homepage -

Vermop spendet an die ÜBL der Innung Essen-Mülheim

Die überbetriebliche Lehrwerkstatt (ÜBL) der Gebäudereiniger-Innung Essen-Mülheim-Oberhausen hat von Vermop eine Nachläufermaschine des Herstellers Hefter Cleantech für Schulungszwecke zur Verfügung gestellt bekommen.

Für die ÜBL, die von Vermop schon seit vielen Jahren mit Reinigungsgeräten und Reinigungsmitteln unterstützt wird, bedeutet die Spende eine eine Erweiterung des eigenen Lernangebots sowie des Fuhrparks an Reinigungsmaschinen. "Aus gleich neun Innungsbereichen werden die Auszubildenden vieler Unternehmen aus dem Großraum Ruhrgebiet künftig an der neuen ‚Turnado 55 SV‘ angelernt“, erklärt Klaus Hoppen, Leiter der ÜBL. In jedem Jahr schult die Lehrwerkstatt rund 300 angehende und bereits erfahrene Reinigungskräfte.

Die Turnado 55 SV von Hefter Cleantech (seit Frühjahr 2020 Mitglied der Vermop-Unternehmensfamilie) für die Reinigung von Industrie- und Gewerbeflächen verfügt über einen 360 Grad endlos drehenden Schrubb- und Saugkopf und ist in der Lage, selbst in engen Durchgängen, Nischen und Ecken randnah zu reinigen./ GH

© rationell-reinigen.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen