Homepage -

Stoll Gebäude-Service: Trauer um Barbara Pape

Barbara Pape, Prokuristin und Personalchefin der Stoll-Gruppe, ist im Alter von 68 Jahren überraschend verstorben.

Die Juristin, geboren 1952 im niedersächsischen Stadthagen, war bis zu ihrem Tod als Leiterin der Abteilung "Personal und Recht“ bei Stoll Gebäude-Service (Steinhagen) sowie dem Tochterunternehmen IKS Industrie- und Kommunalservice (Bielefeld) beschäftigt. Im Januar 2021 hatte sie ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum gefeiert.

"Wir haben einen engagierten, zuverlässigen und großartigen Menschen verloren“, sagt Geschäftsführer Peter Stoll im Namen des gesamten Teams der Stoll-Gruppe. "Wir werden Barbara Pape sehr vermissen und ihr ein ehrendes Andenken bewahren.“

Nicht nur im Unternehmen, sondern auch in zahlreichen Ehrenämtern hat Barbara Pape Verantwortung übernommen. Viele Jahre war sie in Prüfungsausschüssen von Handwerkskammer sowie Industrie- und Handelskammer tätig. Jungen Menschen berufliche Perspektiven zu geben, war ihr eine Herzensangelegenheit.

Zudem war Barbara Pape von 2014 bis 2020 als Ratsfrau im Bielefelder Stadtrat aktiv – zunächst als Vertreterin der "Bürgergemeinschaft für Bielefeld“ (BfB) und später für die "Bielefelder Mitte“, deren stellvertretende Vorsitzende sie war. Ihr politischer Schwerpunkt war die Arbeit im Stadtentwicklungsausschuss. / HH

© rationell-reinigen.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen