Homepage -

S.I.S. Gruppe: Zukäufe und Änderung in der Geschäftsleitung

Wolfgang Grunert, der einstige Gründer der S.I.S. Gruppe, ist als aktiver Geschäftsführer aus dem Unternehmen ausgeschieden. Weitere Neuigkeit: Mit drei aktuellen Zukäufen baut der Dienstleister sein Portfolio weiter aus.

In über vier Jahrzehnten baute Wolfgang Grunert die S.I.S. Gruppe zu einem etablierten Spezialisten auf dem Gebiet der technischen und infrastrukturellen Dienstleistungen in Deutschland und Österreich auf. Auch nach seinem Ausscheiden als aktiver Geschäftsführer werde er als Beirat und Mehrheitsgesellschafter dem neuen Führungsteam beratend zur Seite stehen. Für die Geschäftsführung zeichnen nach wie vor Markus Tomasek, Hermann Holme und Wolfgang Czernitzki verantwortlich.

Ende vergangenen Jahres und Anfang 2021 hat die S.I.S. Gruppe zudem drei strategischen Zukäufe im Kreis Augsburg und den norddeutschen Bundesländern getätigt. Zum einen das Unternehmen Pepcon aus Bobingen, das seit vielen Jahren im Bereich Anlagenerrichtung, Anlageninstandhaltung und Anlagenoptimierungen in der Prozessindustrie tätig ist. Zum anderen hat sich S.I.S. wesentlich am Brunsbütteler Energie- und Elektrotechnik Spezialisten Ahlf Elektrotechnik sowie an dem Rostocker Unternehmen Alfa Elektrotechnik beteiligt.

Alfa Elektrotechnik ist unter anderem spezialisiert auf Schaltschrankbau und Elektrothermografie. Das 90-jährige Traditionsunternehmen Ahlf wiederum kann auf eine breitbandige Expertise in den Bereichen Automatisierung, Spezial- und Kleinserienschaltschrankbau, Energieversorgung, Netzerstellung sowie Elektro- und Kommunikationstechnik verweisen. Geschäftsführer Hermann Holme zur Portfolio-Erweiterung: " Mit den Unternehmen Pepcon, Ahlf und Alfa haben wir unsere regionale Präsenz in Deutschland weiter verdichtet und sind nun einer der wenigen Dienstleister hierzulande, der Industrieanlagen-Instandhaltung und Facility Management aus einer Hand anbieten kann.“ / GH

© rationell-reinigen.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen