Homepage -

Rentokil Initial erwirbt Seemann Schädlingsbekämpfung

Rentokil Initial hat das in Schwentinental ansässige Unternehmen Seemann Schädlingsbekämpfung und Holzschutz übernommen und baut damit sein entsprechendes Serviceangebot in Schleswig-Holstein aus.

Seemann blickt als Familienbetrieb auf über 100 Jahre Expertise in allen Bereichen der Schädlingsbekämpfung zurück. Alle Mitarbeiter werden weiter für das Unternehmen unter der ursprünglichen Firmierung Seemann Schädlingsbekämpfung tätig sein. Auch der ausscheidende geschäftsführende Gesellschafter Frank Hannemann werde weiterhin als Sachverständiger für den Holz- und Bautenschutz zur Verfügung stehen, heißt es seitens Rentokil. Im Laufe der kommenden Jahre soll Seemann Schädlingsbekämpfung sein Portfolio zudem durch Produkte und Services der Marke Rentokil erweitern.

Die Rentokil Initial Gruppe ist in über 85 Ländern aktiv und beschäftigt mehr als 44.000 Menschen In Deutschland sind mehr als 800 Mitarbeiter an 19 Standorten für das Unternehmen tätig. / GH

© rationell-reinigen.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen