Branche -

Pulire führt neuen Award für Produkte ein

Die Organisatoren der Pulire, die dieses Jahr vom 21. bis zum 23. Mai in Verona (Italien) stattfindet, haben in Zusammenarbeit mit AfidampFAB, dem italienischen Fachverband für Reinigungsindustrie und Umwelthygiene, den Award „Product of the year Pulire 2019“ neu eingeführt. Dieser soll am Nachmittag des ersten Messetages verliehen werden. Ziel ist es, auf die Entwicklung innovativer Lösungen und Ideen aus der professionelle Reinigungsbranche aufmerksam zu machen.

Die Teilnahme ist ausschließlich Unternehmen gestattet, die als Aussteller oder Mitaussteller auf der Pulire 2019 aktiv sind sowie Produkte oder Dienstleistungen anbieten, die zwischen dem 1. Januar und dem 31. Dezember 2018 in den Markt eingeführt wurden. Ein Aussteller kann maximal drei Produkte einreichen. Die Jury besteht nach Messeangaben aus Branchenexperten sowie aus internationalen Institutionen. Kriterien für die Verleihung sind Werte wie Qualität, Umweltschutz und Effizienz. „Nach zehn Auflagen des Pulire Innovation Awards wollten wir das Konzept ändern, aber nicht die Zielsetzung“, erklärt Toni D’Andrea, Geschäftsführer von Afidamp Servizi.

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen