Branche -

Personalwechsel bei CWS Hygiene International

CWS, Lösungsanbieter für die Bereiche Hygiene, Berufskleidung, Brandschutz, Reinraum sowie Gesundheit und Pflege, hat mit Velina Allerkamp eine neue Chief Divisional Officer Hygiene (CDO).

Velina Allerkamp übernimmt die Geschäfte der CWS Hygiene International GmbH von Björn Kablitz, der die Division seit September 2020 interimistisch geführt hatte, und berichtet direkt an Jürgen Höfling, CEO der CWS-Gruppe. Allerkamp kehrt damit zu CWS zurück: Im März 2019 hatte sie hier bereits die Rolle der Head of Corporate Development übernommen, bevor sie in die Haniel Holding wechselte und dort die Neuausrichtung des Unternehmens begleitete. Zuletzt war sie als Investment Partnerin für den Bereich Progress bei Haniel verantwortlich.

Allerkamp stammt gebürtig aus Bulgarien und startete ihre Karriere 2005 im Investmentbanking der Dresdner Kleinwort Wasserstein. 2009 wechselte sie in die Strategieberatung zur Boston Consulting Group. Von 2012 bis 2019 war Velina Allerkamp als Leiterin Strategie bei dem börsennotierten Maschinenbauunternehmen GEA Group tätig bevor sie beim CWS-Mutterkonzern Haniel startete. / GH

© rationell-reinigen.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen