Gebäudedienste -

Entsorgung von Altbatterien Neues System ab 2014

Ob Laptops, Smartphones oder akkubetriebene Maschinen: In vielen Geräten stecken leistungsfähige Energiespeicher – so genannte Hochenergiebatterien, die sowohl die Rücknahme als auch die Verwertung von Altbatterien vor zunehmend höhere und sicherheitstechnische Anforderungen stellen. Denn Lithiumbatterien können bei unsachgemäßer Behandlung Gefährdungen wie Brand, Explosion oder Hitzeentwicklung verursachen. Ein neues Sammelsystem beinhaltet ein besonderes Sicherheitskonzept für Hochenergiebatterien. Ab 2014 wird es deutschlandweit eingeführt.

Zugang exklusiv für Abonnenten von rationell reinigen

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen