Produkte -

Neuer Trockensauger als Einstiegsmodell

Electrostar/Starmix führt einen neuen Trockensauger auf dem Markt ein. Der TS 711 Basic ist als Einstiegsgerät konzipiert. Das Modell sei für den gewerblichen Einsatz in Hotellerie, Gastronomie und für Reinigungsdienstleister geeignet und empfehle sich zugleich für den privaten Haushalt. Dank seines fünflagigen Hepa-Vlies-Filterbeutels eignet er sich auch für Hausstauballergiker, wie der Hersteller mitteilt.

Der TS 711 Basic ist mit einer 700-Watt-Turbine ausgestattet, die 210 Millibar Unterdruck und 38 Liter pro Sekunde Volumenstrom erzeugt. Mit einem Brutto-Behältervolumen von elf Litern ist der Trockensauger von der Ausstattung her damit der kleine Bruder des TS 714 von Starmix. Wie der 714 lässt sich auch der TS 711 einfach einhändig transportieren. Verschließbare Kabelhaken mit Platz für ein extra­langes Zehn-Meter-Netzkabel, das dank eines Drehverschlusses schnell wieder abgenommen werden kann, sorgen für Ordnung. Nach Gebrauch lassen sich Zubehör und Bodendüse sauber verstauen.

Mittels der eingebauten stufenlosen Leistungsregulierung und Eco-Modus lässt sich der TS 711 Basic an verschiedene Bodenbeläge anpassen. Die umschaltbare Universaldüse, der 200 Zentimeter lange Schlauch inklusive Handgriff und das zweiteilige Saugrohr aus Alu runden den Trockensauger als vielseitiges Einstiegsgerät ab.

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen