Schweiz -

Nassbereiche rutschfest machen

Im Hotel Steigenberger Graf Zeppelin wurde GriP AntiRutsch Badezimmer (Rutschsicherheitsklasse C) eingebaut. So war es auf einfache und pragmatische Weise möglich, den Spa-Bereich rutschfest und damit sicherer zu machen – eben in Form einer nachträglichen Optimierung. Hergestellt wird das Produkt von der GriP Safety Coatings AG in der Schweiz.

Ein Mitarbeiter war einen Tag lang in Stuttgart vor Ort, um die Beschichtung zu applizieren. Nach der Trockenzeit von zwölf Stunden konnte der Wellnessbereich wieder genutzt werden. Die Optik der erd- und sandsteinfarbenen Keramikfliesen wurde dadurch nicht verändert. Das transparente Material eignet sich genau dort, wo Oberflächen im Hinblick auf Qualität, Design und Farben nicht beeinflusst werden sollen und gleichzeitig eine dauerhaft einsatzfähige Rutschhemmung zu gewährleisten ist. Die Oberflächenbeschichtung ist leicht in 30 Minuten aufzubringen, nach bereits zwölf Stunden ist die Fläche wieder benutzbar.

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen