Branche -

Mähraupen: Aus KommTek wird Rapid Technic

Innerhalb der schweizerischen Rapid-Gruppe rückt Deutschland nach Aussage des Unternehmens verstärkt in den Fokus. In diesem Zuge firmiert die Mitte 2019 übernommene KommTek zu Rapid Technic GmbH um.

Mit der Übernahme des auf hydraulische Einachser spezialisierten Herstellers KommTek aus Osterburken vor rund zwei Jahren wurde die Rapid-Gruppe (Geräteträger und Anbaugeräte) mit Sitz in Dietikon im Segment Mähraupen aktiv. Zugleich startete der Aufbau einer eigenen Vertriebseinheit in Deutschland. Nun integriert die Gruppe das Unternehmen KommTek noch stärker und firmiert es zu Rapid Technic um. Als Vertriebsleiter verantwortlich für den deutschen Markt ist Ralph Bahle, vormals Sales Director bei der Irus Motorgeräte GmbH. Die Geschäftsleitung übernimmt Philipp Hüttl neben Stefan Hebeisen (ehemals Geschäftsführer bei der Brielmaier Motormäher GmbH und CFO der Rapid Technic AG).

Phillip Hüttl gehört der Rapid-Gruppe seit August 2020 an und ist seither Geschäftsführer der Brielmaier Motormäher GmbH mit Sitz in Deggenhausertal. Somit werden die beiden Unternehmen der Rapid-Gruppe in Deutschland (Rapid Technic und Brielmaier Motormäher) künftig operativ aus einer Hand geführt. / GH

© rationell-reinigen.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen