Steuer/Recht/Finanzen -

Druckkündigung Kunde erteilt Arbeitnehmer Hausverbot

Kann der Unternehmer die Kündigung eines Arbeitnehmers veranlassen, wenn der Kunde diesem Arbeitnehmer Hausverbot erteilt? Kann eine Kündigung erfolgen, wenn Kollegen mit Arbeitsniederlegung drohen, weil sie mit einem strafrechtlich verurteilten Arbeitnehmer nicht zusammenarbeiten wollen? In diesen Fällen drohen dem Unternehmer erhebliche Nachteile durch ­Kündigung des Reinigungsvertrags oder Ausfall von Arbeitskollegen.

Exklusiv für Abonnenten von rationell reinigen
Dieser Artikel ist für Abonnenten von rationell reinigen im Volltext lesbar.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Sie sind noch kein Abonnent?
So können Sie rationell reinigen beziehen

Sie sind bereits Abonnent?
Dann brauchen Sie sich nur hier zu registrieren und haben sofort Zugriff auf alle exklusiven Inhalte und profitieren von vielen weiteren Vorteilen.

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen