Homepage -

Krankenhausreinigung – Infoveranstaltung zur DIN 13063 verschoben

Die DIN-Akademie hat aus aktuellem Anlass beschlossen, die Informationsveranstaltung zur Einführung des Norm-Entwurfs DIN 13063 (Krankenhausreinigung) vom ursprünglich angedachten Termin, dem 7. April, auf den 2. September zu verschieben.

Mit der Veröffentlichung des Norm-Entwurfs DIN 13063 – Anforderungen an die Reinigung und desinfizierende Reinigung in Krankenhausgebäuden und anderen medizinischen Einrichtungen soll eine neue Ära im Gesundheitswesen eingeleitet werden. Ein einheitlicher Standard soll Krankenhäuser und medizinische Einrichtungen einerseits dabei unterstützen, die geeigneten Reinigungsdienstleister zu identifizieren. Andererseits werden Reinigungsdienstleister künftig klare Vorgaben haben, bezüglich des Umfangs, der Art und Häufigkeit der Reinigung. Ziel ist, durch standardisierte Prozesse bei der Reinigung, die Hygiene in Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen stetig zu verbessern, um nosokomialen Infektionen Einhalt zu gebieten.

Anlässlich der Publikation des Norm-Entwurfes findet am 2. September eine Informationsveranstaltung im DIN-Konferenzzentrum statt. Experten aus dem Normenausschuss werden verschiedene Abschnitte der Norm vorstellen und deren Hintergrund erläutern.

Weitere Infos zur Veranstaltung finden Sie hier. / GH

© rationell-reinigen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen