Forum -

Wissensmanagement im Gebäudereiniger-Handwerk Know-how stärken und erhalten

Wann immer Kunden Gebäudedienstleister beauftragen, bezahlen sie nicht nur für die Dienstleistung, sondern vor allem für Know-how und Erfahrung. Wissen ist für Unternehmen jeder Größe eine wertvolle Ressource. Diesen Wissensschatz zu bewahren und kontinuierlich zu vergrößern, ist eine Herausforderung, der sich jeder Betrieb in der Branche stellen muss.

Konkurrenzfähig bleibt ein Unternehmen auch im Gebäude­reiniger-Handwerk nur, wenn es sich neuen Anforderungen anpasst und – bei Bedarf – weitere Geschäftsfelder erschließt. Das gelingt in der Regel durch den Erwerb von Wissen. Für den dauerhaften Unternehmenserfolg muss zudem das im Betrieb vorhan­dene Wissen erhalten werden, zum Beispiel beim Ausscheiden von Mitarbeitern. Unabhängig von der Unternehmensgröße ist es daher sinnvoll, sich rechtzeitig mit den Möglichkeiten des Wissens­managements zu befassen. Selbst kleinste Unternehmen profitieren von einer maßgeschneiderten Wissensmanagement-Strategie.

Wobei hilft Wissensmanagement?

„Niemand sollte sich von dem Begriff Wissensmanagement abschrecken lassen. Denn beim Wissensmanagement geht es darum, gezielter zu strukturieren und bei Bedarf zu verbessern, was Unternehmen ohnehin bereits tun: Ihr eigenes Wissen erhalten und vermehren“, sagt Dr. Ronald Orth, Leiter der Abteilung Business-Excellence-Methoden am Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik (Berlin). Eine Wissens­management-Strategie hilft, Probleme im Betrieb (zum Beispiel einen Mangel an Facharbeitern) zu lösen und ständig wiederkehrende Abläufe zu vereinfachen. Sie dient unter anderem dazu:

  • Mitarbeiter zu qualifizieren,
  • Best-Practice-Abläufe (zum Beispiel Reinigungsreihenfolgen) zu dokumentieren, etwa in Schaubildern, Leitfäden oder Hand­büchern,
  • Wissen über Kunden, Gesetze/Normen, Produkte, Geräte allen Mitarbeitern im Betrieb problemlos zugänglich zu machen,
  • Fachkräfte zu gewinnen und im Unternehmen zu halten.

Insbesondere bei kleinen und mittleren Unternehmen erleichtert eine Wissensmanagement-Strategie auch eine Betriebsübergabe.

Unterbeiträge zu diesem Artikel
© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen