Gebäudereinigermeister/-in (w/m/d) - Biete -

Stellenangebote/-gesuche

Beschreibung:

Das Zentrale Gebäudemanagement (ZGM) der Stadt Moers sucht zur Verstärkung seines Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Gebäudereinigermeister/-in (w/m/d)

Als Arbeitgeberin bietet Ihnen die Stadt Moers:

• Unbefristete Beschäftigung (39 Stunden-Woche) / Teilzeitbeschäftigung im Rahmen eines Job-Sharings möglich
• Tarifliche Eingruppierung in Entgeltgruppe 9a TVöD (vorbehaltlich der noch durchzuführenden Stellenbewertung)
• Grundsätzlich 30 Urlaubstage
• Vermögenswirksame Leistungen
• Gute Zukunftsperspektiven in einem angenehmen Betriebsklima
• Reinigungsobjekte ausschließlich im Stadtgebiet von Moers

Zu den wahrzunehmenden Aufgaben gehören insbesondere:
• Mitwirkung bei der Organisation, Steuerung und Optimierung der Gebäudereinigung
• Koordinations-, Kontroll- und Mängelbeseitigungsmanagement der Reinigungsdienstleistungen von Eigen- und Fremdreinigung
• Erstellung und Aktualisierung von Flächenaufmaßen und Reinigungszeitberechnungen
• Ausschreibungen von Reinigungsdienstleistungen (Erstellung der Ausschreibungsunterlagen, Durchführung von Objektbesichtigungen sowie Auskömmlichkeits- und Angebotsauswertungen)
• Festlegung und Überprüfung von Reinigungszyklen, Leistungs- und Qualitätsstandards
• Erstellung, Umsetzung und Kontrolle von Reinigungsplänen (Revierpläne, Hygienepläne, Arbeits- und Betriebsanweisungen)
• Einweisung, Unterweisung und Schulung von Reinigungspersonal und Dienstleistern
• Mitwirkung bei der Festlegung und Beschaffung von Reinigungsmitteln, -materialien, -geräten und -maschinen
• Fortschreibung und Aktualisierung der Gefährdungsbeurteilungen

Bewerberinnen/Bewerber (w/m/d) müssen über folgende Qualifikation verfügen:
Abgeschlossene Berufsausbildung zur Meisterin/zum Meister (w/m/d) im Gebäudereiniger-Handwerk

Weitere Informationen/Kontakt:
Nähere Informationen zu dem Anforderungsprofil und zur Stadt Moers entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung unter: Stellenangebote. moers.de

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung bis spätestens 15.03.2021 schriftlich an: Stadt Moers, Der Bürgermeister, Fachbereich 3 - Interner Service, 47439 Moers

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen im Sinne von § 2 Abs. 2 SGB IX gleichgestellte Personen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei sonst gleicher Eignung, vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen, bevorzugt berücksichtigt.

Bewerberinnen/Bewerber (w/m/d), die besonderes ehrenamtliches Engagement aufweisen, können bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden.


Kontaktinformationen
Stadt Moers

Fachbereich 3 - Interner Service

Der Bürgermeister
47439 Moers