Homepage -

Kenter gewinnt bei European Cleaning und Hygiene Award

Für sein Programm "Next" wurde Kenter beim European Cleaning und Hygiene Award in der Kategorie „Distributors: excellence in added value initiatives” ausgezeichnet.

Freuten sich über die Auszeichnung (v.l.): Michelle Marshall (ECJ), Maik Bosch, Marta Balzarini, Ralf Grönke, Rainer Kenter (alle Kenter) und Laudator Erik Ropolo (Lucart).
Freuten sich über die Auszeichnung (v.l.): Michelle Marshall (ECJ), Maik Bosch, Marta Balzarini, Ralf Grönke, Rainer Kenter (alle Kenter) und Laudator Erik Ropolo (Lucart). -

Die Leitfiguren der europäischen Reinigungs- und Hygieneanbieter trafen sich in Berlin, um beim European Cleaning und Hygiene Award die Besten der Branche zu küren. Die Gewinner des Jahres 2018 wurden bei einem glänzenden Gala-Dinner im Hotel Palace bekannt gegeben.

Die Auszeichnungen, die höchste Standards in der professionellen Reinigungsbranche anerkennen, sind die einzigen europaweiten Auszeichnungen für die Branche. Mit weit über 100 interessanten Einsendungen in diesem Jahr, hat die Jury eine Auswahl von 36 führenden Dienstleistern, Herstellern und Händlern in insgesamt zehn Kategorien nominiert. In zehn Kategorien gab es also Sieger.

Kenter aus Leipheim in Bayern hat den Award in der Kategorie: „Exzellenz in Initiativen zur Wertschöpfung (excellence in added value initiatives)“ mit "Kenter Next" gewonnen..

Laut Hersteller fasst "Next" die Symbiose aus Produktivität, Workflow, Digitalisierung und Nachhaltigkeit als ganzheitliches Konzept zusammen. Die vier Herausforderungen und Chancen der Zukunft (Innovation für mehr Produktivität, Innovationen für verbesserte Arbeitsprozesse, Innovation im Hinblick auf die ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit und Innovationen in Hinblick auf die Digitalisierung) seien zusammengefasst und miteinander kombiniert worden. Alle Elemente aus "Next" müssten innovativ sein und mindestens zwei, besser drei der Zukunftsthemen miteinander verknüpfen. / wz

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen