Homepage -

Internationaler Tag der Gebäudereinigung

Am 15. Juni war der „Internationale Tag der Gebäudereinigung“. Der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV) nahm diesen Tag zum Anlass, eine neue Video-Interview-Serie zu starten.

Unter dem Titel „Behind the Cleans“ will der BIV in den nächsten Wochen unterschiedlichste Stimmen aus dem Gebäudereiniger-Handwerk zu Wort kommen lassen. In den Interviews sprechen CEOs, Bereichsleitungen, Desinfektoren oder Gesellen über Ihre Erfahrung in und mit der Corona-Pandemie: Wie beeinflusst das Virus die wirtschaftliche Situation? Wie verändert Corona den Praxisalltag? Wie wandelt sich das Bild der Branche?

Pandemie stärkt Bewusstsein für Reinigung

Den Auftakt macht Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich. Er verdeutlicht im Interview per Video-Konferenz, dass die Pandemie das Bewusstsein für Reinigung und Hygiene gestärkt hat: „Ob Schulen, Kindergärten oder Altenheime – die Menschen haben gelernt, dass sie etwa durch Desinfektionsmaßnahmen selbst geschützt werden.“

Die Video-Serie reiht sich ein in die Kampagne #Rückendeckung, die der BIV im März 2020 ins Leben gerufen hat. #Rückendeckung soll symbolisieren, dass die Gebäudereinigung seit Ausbruch der Corona-Pandemie einen systemrelevanten Beitrag zur Eindämmung des Virus leistet. / GH

Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich im Interview

© rationell-reinigen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen