Homepage -

Igefa und Piepenbrock verlängern Zusammenarbeit

Die Fachgroßhandelsgruppe Igefa und Piepenbrock haben die Fortsetzung ihrer Partnerschaft um weitere drei Jahre vereinbart. Die beiden Unternehmen arbeiten bereits seit 30 Jahren zusammen.

„In bewegten Zeiten sind stabile Beziehungen von großer Bedeutung für uns“, sagte Kai Kruse, Vorstandsvorsitzender der Igefa, bei der Vertragsunterzeichnung am Hauptsitz von Piepenbrock in Osnabrück. „Daher ist es uns eine besondere Freude, weiterhin mit der Piepenbrock-Unternehmensgruppe zu kooperieren.“

Piepenbrock bietet ein breites Dienstleistungsspektrum in den Geschäftsfeldern Gebäudereinigung, Facility Management, Instandhaltung und Sicherheit und gehört zu den größten Anbietern der Branche. „Wir schätzen die Igefa als verlässlichen und kompetenten Partner und freuen uns sehr, dass wir die erfolgreiche Zusammenarbeit fortsetzen können. Gemeinsam sind wir für die Zukunft sehr gut gerüstet“, sagte Olaf Piepenbrock, geschäftsführender Gesellschafter des Gebäudedienstleisters.

Im Verbund der Fachgroßhandelsgruppe Igefa versorgen sechs mittelständische Familienunternehmen bundesweit Kunden mit Produkten und Dienstleistungen unter anderem aus den Bereichen Reinigung und Hygiene. / HH

© rationell-reinigen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen