Homepage -

Hasenkampf: Neuer Großmarkt in Hamburg eröffnet

Das norddeutsche Fachgroßhandelsunternehmen Hasenkampf hat Anfang Juli 2019 seinen inzwischen dritten Reinigungsgroßmarkt in Hamburg eröffnet. Ziel ist es, für mehr Präsenz und persönliche Kundennähe zu sorgen.

Hasenkampf, norddeutsches Fachgroßhandelsunternehmen für Reinigungs- und Hygieneprodukte sowie Gründungsmitglied der HighClean Group, baut sein Niederlassungsnetz in Hamburg mit einem weiteren Reinigungsgroßmarkt in der Schnackenburgallee 41 aus. Mit dem inzwischen dritten Standort in Hamburg-West will das Unternehmen für mehr Präsenz und persönliche Kundennähe sorgen. Der Einladung zur offiziellen Eröffnungsfeier des neuen Fachmarktes am 1. Juli 2019 folgten etwa 100 Endkunden und Industriepartner.

Der mit rund 500 Quadratmetern reiner Verkaufsfläche nach Unternehmensangaben wahrscheinlich größte begehbare Fachmarkt für professionelle Reinigungsartikel in Norddeutschland liegt verkehrsgünstig direkt an der A7, Ausfahrt HH-Volkspark, und bietet zahlreiche Parkplätze direkt vor der Tür. Geleitet wird der neue Markt von Salih Yildiz, der vorher für Hasenkampfs Fachmarkt in Hamburg City Süd verantwortlich war. Unterstützt wird er dabei von Gabriele Beck, die bereits seit über 42 Jahren Hasenkampf zugehörig ist.

Der neue Fachmarkt präsentiert sich Gewerbetreibenden, Selbstständigen und Freiberuflern modern, freundlich sowie weitläufig und ist übersichtlich nach Warengruppen und nach dem shop-in-shop-Prinzip in Markeninseln strukturiert. Es gibt ein großes Sortiment an professionellen Reinigungs- und Hygieneprodukten, Reinigungsgeräten und -maschinen. Daneben bietet der Fachmarkt nach Unternehmensangaben ein Sortiment aus mehr als 2.000 Artikeln von über 80 Marken- und Eigenmarkenherstellern zu günstigen Großhandelspreisen. Abgerundet wird das Angebot durch einen Multi-Marken Reinigungsmaschinen-Service, von der Reparaturannahme bis zur Vorführung und Vermietung.

"Hasenkampf schließt mit der neuen Niederlassung City West seine geographische Lücke", sagt Martin Bald, geschäftsführender Gesellschafter. "In und um Hamburg erreichen die Kunden uns mit unseren drei Standorten in City Süd, City West und der City Nord ab sofort innerhalb von maximal zehn Kilometern."

Neben der sofortigen Abholung können die Waren auch vorkommissioniert bereitgestellt oder am nächsten Tag kostenlos angeliefert werden. Darüber hinaus stehen die mit dem Fachmarkt verzahnten Außendienst-Mitarbeiter mobil zur Verfügung, um Reinigungsprobleme direkt am Objekt zu besprechen. /aro

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen