Hagleitner Hygiene International GmbH

Kontaktinformationen
Hagleitner Hygiene International GmbH

Lunastraße 5
5700 Zell am See, Österreich

Tel: +43 5 0456
Fax: +43 5 0456-777

Website besuchen

weitere Informationen

Willkommen in der Welt des digitalen Hygienemonitorings

Hagleitner

Stellen Sie sich vor, Sie hätten zum Beispiel zwei zusammengehörige Krankenhäuser mit 2.564 Hygienespendern zu betreuen: 1.566 Spender für Händedesinfektion, 998 für Papier, Seife und Co. Die beiden Krankenhäuser liegen 50 Kilometer voneinander entfernt. Alle Hygienespender an beiden Standorten gilt es stets befüllt und funktionsfähig zu halten. Dieser Herausforderung begegnen Facility-Service-Unternehmen nicht nur im Krankenhaus, sondern auch im Bürogebäude, in Bildungseinrichtungen, im Pflegeheim, im Stadion – kurzum überall dort, wo viele Menschen zusammenkommen.

Innovative Hybrid-Technologie

Um die Aufgabe einfacher bewältigen zu können, hat Hagleitner ein einzigartiges System entwickelt: Das Unternehmen hat seine Hygienespender hybrid gemacht. Damit geben sie nicht nur Händedesinfektion, WC-Brillen-Desinfektion, WC-Papier, WC-Papier-Befeuchtung, Schaumseife, Papierhandtücher, Handcreme, Hautschutz und Raumduft, sondern auf Wunsch auch Anwendungsdaten aus – zu Verbrauch, Füllstand, Anwendung, Servicebedarf und vielem mehr. Diese Daten lassen sich am Smartphone und Tablet über die eigene kostenlose App (XIBU App) sowie am Laptop und PC über das Hygiene-Management-Tool (Hagleitner Hygiene Portal) in Echtzeit abrufen. Das macht Hygiene plan- und dokumentierbar.

Jeder Spender zählt

Wie ist es um die Nachfüllung der einzelnen Spender bestellt, wie um die Energieversorgung und den Servicebedarf? Ein Blick aufs Smartphone genügt und alle Spenderdaten sind bei der Hand. Das spart Weg- und Rüstzeit, außerdem Kosten: Die Hygienespender von Hagleitner verfügen über intelligente Reservesysteme. Gehen Desinfektionsmittel, Papier, Seife, Hautschutz etc. zur Neige, zeigen App und Hygiene Portal das unmittelbar. Das Reservesystem lässt dann noch genug Zeit, um die Spender früh genug nachzufüllen. Damit ist Hygiene immer verfügbar.

Wie viel Milliliter Händedesinfektionsmittel soll der Spender ausgeben? Soll das Handtuchpapier auf den Gästetoiletten schnell oder langsam ausgegeben werden – manuell oder berührungslos? Soll die LED blinken oder lieber nicht? Die hybriden Spender von Hagleitner senden nicht nur, sondern empfangen auch Daten: Spendereinstellungen lassen sich bequem über das Smartphone bedarfs- und wunschgerecht vornehmen.

So ermöglicht digitales Hygienemonitoring eine effiziente sowie nachhaltige Objektbetreuung. Lagerbestände lassen sich einfacher und wirtschaftlicher planen und berechnen, Reinigungspersonal lässt sich punktgenau einsetzen.

Zum Appstore
Zum Google Playstore
Hagleitner Bild 1
© Hagleitner Hygiene International GmbH
Hagleitner - Bild 2
© Hagleitner Hygiene International GmbH
Hagleitner - Bild 3
© Hagleitner Hygiene International GmbH

Hagleitner


Digital Tools

Sie möchten Ihr Digitales Werkzeug präsentieren? Weitere Informationen finden Sie hier.