Homepage -

Gefma: Martin Schenk neuer Vorstandsvorsitzender

Martin Schenk, Vorsitzender der Geschäftsführung von Strabag PFS, ist neuer Vorsitzender des Facility-Management-Verbands Gefma – als Nachfolger von Otto Kajetan Weixler.

Der langjährige Vorsitzende hatte sich nach 21 Jahren im Vorstand, 15 davon an der Spitze des Verbands, nicht mehr zur Wahl gestellt. Er wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Im Amt bestätigt wurden bei der Vorstandsneuwahl im Rahmen der Gefma-Mitgliederversammlung in Darmstadt Rainer Vollmer (RGM Facility Management), Prof. Dr. habil. Michael May (Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin), Beatriz Soria León (Europäische Zentralbank) und Prof. Dr. Markus Lehmann (Hochschule Albstadt-Sigmaringen).

Neu gewählt wurden Wolf-Dieter Adlhoch (Vorstandssprecher, Dussmann) und Robin Petersen (COO, Apleona). Die Amtszeit beträgt drei Jahre.

Als stellvertretende Vorsitzende wurden Rainer Vollmer und Wolf-Dieter Adlhoch bestimmt.

Oliver Vellage scheidet aus dem Vorstand aus und steht als Arbeitskreisleiter Workplace und in Beiratsfunktion zur Verfügung. / HH

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen