Homepage -

GBP, Teil von Kötter, und WMC schließen Partnerschaft

Die zur Kötter Security Gruppe gehörende German Business Protection (GBP) und WMC, Anbieter von Information-Secu­ri­ty-Management-Systemen, schließen eine strategische Part­nerschaft.

German Business Protection erweitert damit das Leistungsspektrum speziell im Bereich Informations- und Know-how-Schutz um den Bereich des toolgestützten, ganz­heit­lichen Informations­sicher­heitsmanagements. WMC gewinnt mit der Koope­ration einen Part­ner, der Beratungs­leis­tungen als integriertes Risikomanagement an­bietet.

Die Kooperation ermöglicht Unternehmen und Organisationen Belange der Com­plian­ce, des Risikomanagements sowie des Informations- und Datenschutzes ganz­heitlich mit der Beratungsexpertise beider Unternehmen umzusetzen. Auf Basis der WMC-Softwarelösung QSEC können Nutzer auch in großen Organisationen diese Anforderungen ressourcensparend und revisionssicher abbilden.

Welche Bedeutung Risikomanagement, Business Continuity Management und Infor­ma­tionsschutz haben, unterstreicht auch die aktuelle Corona-Krise. Hier zielen immer mehr kriminelle Akteure darauf ab, sich die angespannte Situation zu Nutze zu machen, indem sie versuchen mit gefälsch­ten E-Mails Schadsoftware in Firmennetzwerken zu platzieren.

„Der Schutz von sensiblen Informationen, wichtigen Patenten und spezifischem Know-how gewinnt angesichts wachsender Gefahren durch Wirtschaftskriminalität und Cyber­crime immer größere Relevanz“, betont Dirk. H. Bürhaus, unter anderem Geschäfts­führer der German Business Protection. „Speziell im Mittelstand herrscht hier großer Nachholbedarf in Sachen Prävention.“

„Die Kooperation mit GBP und der Kötter Unternehmensgruppe ist für uns eine Partnerschaft, die durch langjährige Erfahrung im Sicherheitsmarkt und etablierte Kunden­kontakte einen signifi­kan­ten Mehrwert für unser Haus bietet“, sagt Werner Wüpper, Geschäftsführer von WMC. / mjt

© rationell-reinigen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen