Homepage -

Erding Park arbeitet weiter mit Dorfner zusammen

Das Einkaufszentrum Erding Park hat die Zusammenarbeit mit Dorfner verlängert. Der Nürnberger Gebäudedienstleister ist in den drei Gebäuden mit 33.000 Quadratmetern Fläche für das gesamte technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement verantwortlich.

Dorfner und der Einkaufszentrumbetreiber KGAL Investment Management arbeiteten seit April 2017 zusammen. Im April 2021 wurde der Vertrag langfristig verlängert.

Zum Auftrag gehören die Unterhalts- und Glasreinigung der Allgemeinflächen, die Außen- und Grünanlagenpflege sowie der Winterdienst. Zudem kümmert sich der Dienstleister auch um Wartung, Inspektion, Prüfung und Betrieb der technischen Anlagen und von Teilen der Baukonstruktion. Bei der Organisation und der Durchführung von Umbau- und Reparaturmaßnahmen ist Dorfner unterstützend tätig.

Von der Bündelung des gesamten Gebäudemanagements profitieren laut Dorfner beide Seiten. „Die Organisation und die Abläufe sind so natürlich sehr gut eingespielt“, sagt Elvira Kurz, kaufmännische Geschäftsleiterin im Bereich Gebäudemanagement. Deshalb freue man sich über die Verlängerung der Zusammenarbeit. Das entgegengebrachte Vertrauen verstehe man "als Zeichen der Zufriedenheit mit unserer Arbeit".

Dorfner ist mit rund 10.600 Mitarbeiter in den Geschäftsfeldern Gebäudemanagement, Gebäudereinigung, Catering und Servicemanagement tätig. Das Unternehmen erzielte im vergangenen Jahr 268,5 Millionen Euro Umsatz. / HH

© rationell-reinigen.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen