Homepage -

Enovos Deutschland setzt auf RGM Facility Management

RGM Facility Management hat den Zuschlag für drei Liegenschaften von Enovos Deutschland erhalten. Insgesamt bewirtschaftet die RGM-Niederlassung Saarbrücken für den Energieversorger eine Bruttogeschossfläche von rund 35.000 Quadrametern.

Der Auftrag beinhaltet Dienstleistungen im technischen und infrastrukturellen Gebäudemanagement für die Hauptverwaltung des Unternehmens in Saarbrücken und ein Gästehaus sowie den Standort in Frankenthal einschließlich Erdgasspeicher.

Ausschlaggebend für die Auftragsvergabe waren für Enovos unter anderem der ganzheitliche Facility Management-Ansatz und die IT-geführte CAFM-Dokumentation.

Die RGM Holding (Dortmund) erwirtschaftete im Jahr 2016 mit knapp 2.000 Vollzeitkräften rund 192 Millionen Euro Umsatz. RGM gehört mehrheitlich zur Unternehmensgruppe Gegenbauer (Berlin). / HH

© rationell-reinigen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen