Branche -

Breyer Gebäudereinigung Eine 20-jährige ­ Erfolgsgeschichte

Das Allgäuer Unternehmen Breyer Gebäudereinigung feiert 20-jähriges Bestehen. Die Gründung erfolgte im Jahr 1999 in Buchenberg als Einzelfirma durch Klaus Breyer. Eine kontinuierliche Entwicklung zum Fullservice-Dienstleister rund um das ­Gebäude mit betontem Qualitäts-, Umwelt- und Sozialbewusstsein ­charakterisieren das mittlerweile über 500 Mitarbeiter zählende Unternehmen.

Begonnen hat alles vor 20 Jahren, als sein damaliger Arbeitgeber altersbedingt aufhörte. Klaus Breyer, staatlich geprüfter Desinfektor und Gebäudereinigermeister, gründete kurzentschlossen seine eigene Firma. Fachwissen und langjährige Berufserfahrung in leitender Position waren vorhanden.

Anfänglich noch in kleinen Räumlichkeiten wuchs das Unter­nehmen schnell und firmierte bereits zwei Jahre später zur GmbH um. Weitere Meilensteine: 2002 wurde die Breyer Gebäudereinigung als „Vorbildlicher Existenzgründer im Handwerk“ auf der Internationalen Handwerksmesse geehrt. Es folgten die Auszeichnungen „Deutscher Servicepreis 2003“ sowie in Mainz Finalist beim „Ein Oskar für den Mittelstand 2003“. Ein weiteres Highlight war der Aufstieg in die Liste der „Bayerns Best 50“ und später in die „Europe’s 500“. Schließlich wurde Klaus Breyer zum „Mut­macher der Nation“ als Landessieger für Bayern ausgezeichnet.

Breyer Gebäudereinigung setzt auf bewährte Tugenden: Kundenzufriedenheit durch die Umsetzung hoher Qualitätsmaßstäbe spielt dabei ein Schlüsselrolle. Um ein gleichbleibend hohes ­Niveau sicherzustellen, werden die Mitarbeiter fortlaufend qualifiziert. Geschäftsführer Klaus Breyer legt auch großen Wert auf ein gutes Betriebsklima. Denn zufriedene Mitarbeiter sorgen dafür, dass auch die Kunden zufrieden sind.

Neben konsequenter Kundenorientierung ist dem Inhaber aber auch die Nachhaltigkeit seines Unternehmens von großer ­Bedeutung. Kurz nach der Firmengründung installierte die Breyer Gebäudereinigung ein freiwilliges Umweltmanagementsystem und geht im Bereich Umweltschutz seither weiter, als es die gesetzlichen Vorgaben verlangen. „Für uns als Dienstleister, der für Menschen tätig ist, ist es ein besonderes Anliegen, für die nachfolgenden Generationen eine intakte Natur zu erhalten“, sagt Klaus Breyer. Fast zeitgleich wurde das Unternehmen Mitglied im Umweltpakt Bayern und darüber hinaus nach den Richtlinien des Qualitätsverbundes umweltbewusster Betriebe (QuB) zertifiziert. Seit 2003 betreibt die Breyer Gebäudereinigung ein Qualitäts­managementsystem nach DIN EN ISO 9001.

Zum Leistungsangebot des Unternehmens zählen Kernaufgaben wie Unterhalts-, Glas- und Rahmen-, Grund-, Bau- und Sonder­reinigung, aber auch Serviceleistungen wie Hausmeisterdienste, Wäschedienste, Schmutzfangmattenservice oder Konzepte für sozialverträgliche Umstellung von Eigen- auf Fremdreinigung.

Im Standortumkreis von 100 Kilometern betreut Breyer Schulen, Schwimm- und Sporthallen, Altenheime, Kindergärten, Industriebetriebe, Supermärkte, Wohnheime, Hotels, Arztpraxen, Kranken­häuser und kommunale Gebäude.

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen