Homepage -

Dussmann familiengeführter Arbeitgeber Nr. 1 in Berlin

Eine Studie im Auftrag der Stiftung Familienunternehmen belegt die Bedeutung von Familienunternehmen für die deutsche Wirtschaft und zeichnet die wichtigsten familiengeführten Firmen nach Bundesländern aus: In Berlin ist die Dussmann Group die Nummer 1 nach Beschäftigung und Nummer 3 nach Umsatz.

Bundesweit schafft die Gruppe es auf Platz 11 der wichtigsten familiengeführten Arbeitgeber. Außerdem gehört sie laut der Stiftung Familienunternehmen zu den bedeutendsten Familienunternehmen in Deutschland, der „Königsklasse“.

Mehr als 80 Prozent der Berliner Unternehmen sind familiengeführt, in ganz Deutschland sind es sogar 91 Prozent. Wie diese Firmen im Vergleich mit DAX-Konzernen abschneiden, lässt die Stiftung Familienunternehmen seit mehr als zehn Jahren untersuchen.

Die Dussmann Group kommt in der Hauptstadt im Bereich Unternehmensdienstleistungen ebenfalls auf Platz 1 nach Beschäftigung, nach Umsatz auf Platz 5. „Die Dussmann Group zeichnet sich durch eine besondere Positionierung aus“, sagt Stefan Heidbreder, Geschäftsführer der Stiftung Familienunternehmen. „Im Wirtschaftszweig ,Grundstücks- und Wohnungswesen und Unternehmensdienstleistungen‘ ist Dussmann Service eines der wenigen familiengeführten Unternehmen und dabei auch langfristig höchst erfolgreich. Aus unserer Sicht handelt es sich bei der Dussmann Group um ein nationales Juwel.“

Auch auf nationaler Ebene schneidet die Dussmann Group sehr gut ab. Nach Umsatz belegt die Gruppe bundesweit Rang 93 unter den 500 bedeutendsten familiengeführten Firmen Deutschlands.

„Mit dieser Auszeichnung als eines der besten Familienunternehmen Deutschlands würdigt die Stiftung Familienunternehmen sowohl die wirtschaftliche Leistung der Dussmann Group als auch unsere Firmenkultur. Darauf bin ich sehr stolz und möchte meinen Mitarbeitern herzlich danken“, sagte Catherine von Fürstenberg-Dussmann, Vorsitzende des Stiftungsrates. /mjt

© rationell-reinigen.de 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen