Schweiz -

Eugen Rieser, Verantwortlicher Redaktor, eugen.rieser@rationell-reinigen.ch Digitale Immobilien­projekte im Ranking

Die Schweizer Immobilienwirtschaft setzt sich intensiv mit dem digitalen Wandel auseinander. Mit einer exklusiven Auswertung der zehn interessantesten digitalen Projekte der Branche möchte man die Wichtigkeit von Innovationen und Visionen deklarieren. Die Beurteilung über-nahmen eine Jury sowie ein Branchenvoting von 3000 Unternehmensstimmen. Das Ranking «Top 10 Digital Real Estate» wird von den Firmen Bonacasa, SBB, Siemens und Wüest Partner angeführt. Einige Projekte bewegen sich in der Virtual und Augmented Realtiy, zum Beispiel die von RAI Lab Raiffeisen entwickelte App «Luna». Der Baukonzern ­Implenia Schweiz AG entdeckte eine wichtige Lücke in der Analyse von Immobilienportfolios und baute ein eigenes Tool auf, das baurechtliches Potenzial von Parzellen (wie maximale Ausnützungsfläche und Investi­tionsmöglichkeiten) auslotet.

An der ZHAW in Wädenswil trafen sich über 150 Vertreter aus Forschung und Praxis zum Thema Kundenzufriedenheit. Die Schwerpunkte am diesjährigen IFM Day bildeten die Impulsreferate von Fachleuten aus der Privatwirtschaft zu den Themen «Ganzheitlicher Kundenfokus» sowie «Customer Experience bei den SBB». Einen Einblick in die aktuelle Forschung ermöglichten die Präsentationen dreier ZHAW-Master-Absolventen sowie ein Projektfilm von Studierenden der EuroFM Winterschool. Lesen Sie unseren Bericht.

Bei Archäologie denkt man kaum an Reinigung und doch braucht es ­neben subtilen Grabungstechniken auch Saug- und Sprühgeräte zur ­Rei­nigung von antiken Kunstgegenständen und Keramiken sowie von ­Mauerresten in Grabungsstätten. Derzeit legt man an der Côte d’Azur eine Siedlung aus dem vierten vorchristlichen Jahrhundert frei, wo einst die alten Griechen eine Hafen- und Relaisstation (Pferdewechsel) am Mittelmeer betrieben hatten. Nun kommt alles Schicht für Schicht wieder zum Vorschein, und zwar durch Saugen, Absprühen, Wischen, Waschen und Bürsten. «Archäologische Reinigung» könnte man solche Arbeiten nennen, also ein Feld unserer Branche im weitesten Sinne – auch mit aka­demischer Ausbildung. Wir berichten, welche Geräte zum Einsatz ­kommen.

Ihr Schweiz-Redaktor Eugen Rieser

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen