Forum -

Zukunftsforum Gebäudedienste 2016 Der Countdown läuft

Motiviert und fit im Job: Arbeit als essenzieller Lebenssinn“ lautet der Vortragstitel von Prof. Dr. med. Michael Falkenstein, Direktor des Instituts für Arbeiten, Lernen, Altern (ALA). Der Psychologe und Berater am Leibniz-Institut für Arbeits­forschung (IfADo) geht zu Beginn des zweiten Kongress­tages der Frage nach, wie Arbeit im Gebäudereiniger-Handwerk künftig gestaltet werden muss. Anschließend stehen drei weitere Parallel­vorträge auf dem Programm. Das Thema „ Integration von Flüchtlingen: Chance oder Risiko?“ greift BIV-Geschäfts­führer Johannes Bungart auf. Dr. Gabrie­le Herlemann, Vorsitzende Richterin an der 2. Vergabekammer des Bundes im Bundeskartell­amt, beschäftigt sich unter dem Titel „ Vergabe von morgen: Um­denken bei öffent­lichen Reinigungsaufträgen?“ mit der Reform des Ver­ga­berechts und ihren Auswirkungen. Um „ Service-Engineering: In fünf Schritten zur neuen Dienstleistung“ geht es im Vortrag von Ewald Heinen, Geschäftsführer des Instituts für Technik der Betriebsführung (ITB).

Zum Abschluss erklärt der Motivationscoach Frank Wilde den Teilnehmern des Zukunftsforums Gebäudedienste 2016 unter dem Titel „ Das Gesetz des Gelingens“, wie man Erfolge magisch anzieht. Frank Wilde gilt als Erfolgstrainer Nummer eins in Deutschland.

Anmeldungen noch möglich

Anmeldungen für den Branchenkongress von rationell reinigen und Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks sind noch bis Mittwoch, 2. November, möglich – auf www.zukunfts­forum-gebaeudedienste.de oder direkt bei Christiane Wenke, E-Mail: christiane.wenke@holzmann-medien.de, Telefon: 08247/354-284. In diesem Jahr findet das Zukunftsforum Gebäude­dienste zum vierten Mal statt. Premiere feierte der Kongress im Jahr 2010 in Wiesbaden. 2012 traf sich die Branche in Bonn, 2014 in Stuttgart.

Was versprechen sich Teilnehmer vom Branchenevent des Jahres? Mehr dazu lesen Sie im Beitrag Neue Impulse, gute Gespräche.

Heike Holland | heike.holland@holzmann-medien.de

© rationell-reinigen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen