Ausrüstung -

Waschen von Schutzkleidung Den Experten überlassen

Von Unternehmen zu Unternehmen ist die Wäsche der Berufskleidung für ­Mitarbeiter unterschiedlich geregelt. Einige Betriebe waschen die Kleidung vor Ort, andere ­beauftragen einen Mietserviceanbieter und viele überlassen das Aufbereiten der ­Kleidung den Beschäftigten selbst. Von Experten wird das private Waschen von ­Berufskleidung aus hygienischen Gründen nicht empfohlen. Die unprofessionelle ­Pflege von Schutzkleidung (PSA) kann sogar das Leben des Trägers gefährden.

Zugang exklusiv für Abonnenten von rationell reinigen

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen