Homepage -

CWS-boco: Kooperation mit WorldSkills Germany fortgeführt

CWS-boco setzt seine Kooperation mit ­WorldSkills Germany fort und unterstützt das deutsche Team 2019 bei den Weltmeisterschaften der Berufe als Hauptsponsor.

Der Mietserviceanbieter für Berufskleidung, CWS-boco, setzt seine Kooperation mit ­WorldSkills Germany fort und wird das deutsche Team auch 2019 bei den Weltmeisterschaften der Berufe im russischen Kazan als Hauptsponsor unterstützen. Im Rahmen der Zusammenarbeit stattet das Unternehmen Teilnehmer und Experten mit professioneller Berufskleidung für offizielle Auftritte, Freizeit sowie für Vorbereitung und Wettbewerbe aus.

Dies besiegelten Detlef Kröpelin, Chief Divisional Officer Textile Care bei CWS-­boco, und Hubert Romer, Geschäftsführer von ­WorldSkills Germany, auf der Bildungsmesse Didacta in Köln. Ziel ist es, mit Veranstaltungen und Aktionen Jugendliche für die berufliche Bildung zu begeistern und die Attrak­tivität von Ausbildungsberufen bekannter zu machen.

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen