Branche -

CWS baut Mattengeschäft in Bayern durch Übernahme aus

CWS hat das Mattengeschäft der Textilen Mietdienste Hiller übernommen. Zukünftig wird Hiller das Mattengeschäft der CWS Gruppe um rund 1.400 Kunden in Bayern erweitern. Die Inhaber geben das Familienunternehmen altersbedingt auf. „Es gibt wenige regionale Dienstleister, die sich rein auf das Mattengeschäft spezialisiert haben. Schmutzfangmatten werden im Mittelstand üblicherweise in Kombination mit Gebäude- oder generellen Reinigungsservices angeboten. So lieferte uns die Spezialisierung auf das Matten­mietgeschäft von Textile Mietdienste Hiller ­eine gute Möglichkeit, unser Hygienegeschäft in der Region auszubauen“, berichtet Florian Hünke von Podewils, Regional Managing Director ­Hygiene bei CWS.

© rationell-reinigen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen