Produktvorstellungen -

Automatisiertes Messsystem für Legionellen

BlueLab Wasseranalyse­systeme hat eine neuartige ­Technologie entwi­ckelt, die eine automa­tisierte Vor-Ort-­Unter-suchung von Trinkwasseranlagen auf Legionellenbefall ermöglichen und gleichzeitig die Anlage kontinuierlich auf Risikofaktoren für Bakterienbefall über-wachen soll. Dies betrifft Wassersysteme in Wohngebäuden, Krankenhäusern, Hotels, Sporteinrichtungen sowie öffentlichen und gewerblichen Gebäuden. Das Produktkonzept sieht vor, das Analysegerät als festen Bestandteil des Wassersystems an den Überwachungspunkten zu installieren. Das Gerät kommuniziert nun über Funktechnologie mit einem Server und erstellt digitale Auswertungsergebnisse, wodurch es für den Betreiber Transparenz in Echtzeit bietet.

Das Start-up aus Tübingen liefert mit dem neuen automatisierten und schnellen Messsystem eine Lösung zur Früherkennung von Gefahrensituationen, die weltweit in den Trinkwasserleitungen nahezu aller Gebäude latent vorhanden sind. Gründer und Entwickler Dr.-Ing. Michael Jauss wurde dafür jüngst mit dem Innovationspreis des Arbeitskreises der Bioregionen in Deutschland ausgezeichnet. Die Jury betonte das enorme Marktpotenzial des Verfahrens, das in der Lage sei, die bisherige Legionellentestung auf Agarplatten durch eine schnelle und spezifische Methode zu ersetzen, und hob insbesondere die digitale Verknüpfung biotechnologischer Diagnostik positiv hervor.

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen