Ausschreibung/Vergabe -

Die Umsetzung der neuen EU-Vergaberichtlinien (Teil 3) Änderungen in der Vergabeverordnung

Seit dem 18. April 2016 gilt das neue EU-Vergaberecht. Der deutsche Gesetzgeber hat die im Jahr 2014 erlassenen EU-Vergaberichtlinien RL 2014/23/EU, RL 2014/24/EU und RL 2014/25/EU innerhalb der Umsetzungsfrist in deutsches Recht umgesetzt. Für Aufträge, die ­EU-Schwellenwerte überschreiten, gilt nunmehr der neu formulierte 4. Abschnitt des GWB.

Exklusiv für Abonnenten von rationell reinigen
Dieser Artikel ist für Abonnenten von rationell reinigen im Volltext lesbar.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Sie sind noch kein Abonnent?
So können Sie rationell reinigen beziehen

Sie sind bereits Abonnent?
Dann brauchen Sie sich nur hier zu registrieren und haben sofort Zugriff auf alle exklusiven Inhalte und profitieren von vielen weiteren Vorteilen.

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen