Schweiz -

Abschaffung des Eigenmietwertes

Die ständerätliche Kommission für Wirtschaft und Abgaben hat einen Gesetzesentwurf zur Änderung der Wohn-eigentumsbesteuerung präsentiert. Der Hauseigentümerverband Schweiz begrüsst, dass die drei Hauptforderungen des Verbandes – Abschaffung des Eigenmietwertes, Förde-rung des Wohneigentums für Ersterwerber und Regelung des privaten Schuldzinsabzuges – umgesetzt werden. Zukünftig müssen Eigentümer für ihr selbstbewohntes Eigenheim am Hauptwohnsitz keinen Eigenmietwert versteuern. Dafür entfallen die Abzugsmöglichkeiten in bisheriger Form. Zur Förderung von Sanierungen werden die Kantone in die Pflicht genommen.

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen