Homepage -

A+A 2019: Zehn Hallen für den Arbeitsschutz

Am Dienstag, 5. November, startet in Düsseldorf die A+A 2019. Vier Tage lang zeigen mehr als 2.000 Aussteller aus 63 Ländern Produkte und Services rund ums Thema sicheres und gesundes Arbeiten.

Im Mittelpunkt stehen die Themen persönlicher Schutz, betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.  Parallel zum Angebot in zehn Messehallen findet der 36. Internationale Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin statt.  Mehr als 5.000 Teilnehmer und insgesamt rund 70.000 Messebesucher werden erwartet.

Die A+A ist an allen vier Veranstaltungstagen von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen zu Messe und Kongress sind auf www.aplusa.de erhältlich. / HH

© rationell-reinigen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen