Page 21

rr_Nachhaltigkeitsguide_deutsch_2016

Wetrok  |  Maschinen/Chemie 19 ne Sprühpartikel in der Luft, die vom Reinigungsper- schung und Entwicklung. Im Zentrum stehen die Ent- sonal eingeatmet werden. Und es muss kein Wasserei- wicklungsabteilung Chemie, das Testlabor für Reini- mer mitgeschleppt werden. Dies bedeutet Nachhaltig- gungschemie und Verbrauchsmaterialien sowie die keit in jedem Arbeitsschritt. Entwicklungsabteilung mit dem Testzentrum für Ma- Ein Quantensprung in der Grundreinigung: Wetrok schinen. Mit den Investitionen in die Zukunft der Rei- Speedclean ist der erste kennzeichnungsfreie nigungstechnik wird Mehrwert geschaffen und die Grundreiniger: Er wurde entwickelt, um das aufwän- gesamte Branche vorangebracht. Speedclean dige Entfernen Mit einem umfassenden Sortiment an Reinigungsma-  Grundreinigung mit Erste kennzeichnungs- von Pflegefilmen schinen, Gerätschaften und Chemikalien ist Wetrok nur einer Person freie Grundreinigung auf Böden mit der der Anbieter, bei dem Kunden alles aus einer Hand  75 % weniger Scheuersaugma- beziehen können. Durch die Vermittlung von System- Zeitaufwand schine statt mit der Einscheibenmaschine durchzu- und Methodenkompetenz rund um die professionel-  Bis zu 25 % Reduktion führen. Dies im Rekordtempo von nur einer Person. len Reinigungsabläufe bietet Wetrok seinen Kunden des Wasserverbrauchs Mit Wetrok Speedclean muss nur einmal nachgespült vertieftes Anwendungswissen. Sie profitieren von in-  pH-neutral und werden, da der Grundreiniger pH-neutral ist. Die Rei- dividuell entwickelten Reinigungskonzepten. So wer- kennzeichnungsfrei nigungslösung verklebt die Pads nicht. Somit müssen den die Effektivität und die Qualität erhöht und die diese während des Arbeitsvorgangs weder gewendet Nachhaltigkeit in der Reinigung wird garantiert. Die noch ausgewechselt werden. Zusammenarbeit mit Wetrok bietet Gewähr für nach- Wetrok betreibt Innovation aus eigener Kraft und ver- haltige Gebäudereinigung. Denn Wetrok steht für fügt über eine hausinterne Infrastruktur für For- langfristiges Denken und nachhaltiges Handeln.


rr_Nachhaltigkeitsguide_deutsch_2016
To see the actual publication please follow the link above