Ausgabe 01/2018
rationell reinigen SCHWEIZ

Staubsaugerbeutel bekämpft Bakterien

Bei der Stiftung Warentest haben die Staubsaugerbeutel von Swirl unter 22 verschiedenen Markenprodukten am besten abgeschnitten. Sie überzeugen durch ihre Handhabung, die Staubaufnahme und -rückhaltung sowie ihre Passform und Haltbarkeit. Der Anti-Allergen-Filter SSB MicroPor Plus bietet mit einer feinen Filtrationsschicht nicht nur mehr

Toilettenpapiersystem für weniger Abfall

Tork bringt ein neues, hülsenloses Toilettenpapiersystem auf den Markt, bei dem alles Überflüssige wegfällt. So gibt es beispielsweise keine Hülsen, die entsorgt werden müssen. Damit spart man mehr als 1000 Kilogramm Abfall und 3000 Müllbeutel pro Jahr ein. Das neue hülsenlose Toilettenpapiersystem erleichtert Reinigungsteams die Arbeit mehr

Neues Branding von DiverseyHonigvogel als Maskottchen

Diversey, das globale tätige Hygiene- und Reinigungsunternehmen, hat eine neue Markenidentität, wie die neue Führungscrew um die bisherige CEO Dr. Ilham Kadri bekannt gab. Das neue Logo besteht aus einem stilisierten Honeybird, ein exotischer Vogel aus Afrika und Asien, der als sehr menschenfreundlich gilt. Die neue Unternehmenszentrale mehr

SV Hotel kauft Hotel Amaris in Olten

Das Hotel Amaris in Olten hat eine neue Eigentümerin. Per 1. Januar 2018 hat SV Hotel das moderne und gepflegte Stadthotel von der Hotel Amaris AG und deren Besitzern Silvia Holzmann und René Müller gekauft. Nur wenige Minuten von der malerischen Oltener Altstadt entfernt und unmittelbar beim Hauptbahnhof gelegen, befindet sich das Hotel mehr

Basler Hauswirtschafts-Spitex mit neuen Tarifen

Die Basler Spitex darf künftig ihre hauswirtschaftlichen Leistungen mit einkommensabhängigen Tarifen abrechnen. Die baselstädtische Regierung hat dies mit den neuen Spitex-Leistungsaufträgen 2018 bis 2020 genehmigt. Pflegerische Spitex-Tarife bleiben gleich. Die hauswirtschaftliche Spitex wird hingegen nicht von Krankenversicherern finanziert. mehr

Neuer Suva-Ratspräsident gewählt

Der Suva-Rat hat den Tessiner Gabriele Gendotti zum neuen Ratspräsidenten gewählt. Gendotti folgt auf Markus Dürr, der nach vier Jahren zurücktritt. Gendotti wurde als Vertreter des Bundes in den Verwaltungsrat der Suva gewählt, wie der Suva-Rat vor der Revision des Unfallversicherungsgesetzes (UVG) hiess. Das vom Bundesrat gewählte mehr

4. Fachmesse «Facility-Services.ch»Ein aufstrebender Branchenevent

Am 15. und 16. März 2018 findet im thurgauischen Münchwilen die 4. Fachmesse «Facility-­Services.ch» statt. Wie bereits vor zwei Jahren werden mindestens 100 Aussteller aus der ­FM-Branche dabei sein. Über 4000 Besucher werden erwartet. mehr

«Bürgerspital Basel»«In Zukunft setzen wir vermehrt auf ambulantes Wohnen»

Hinter dem Namen «Bürgerspital Basel» steht vieles, aber kein Akutspital mehr. Das Bürger­spital Basel ist eine selbstständige öffentlich-rechtliche Stiftung, die zur Bürgergemeinde der Stadt Basel gehört. Es befasst sich mit Pflege und Betreuung von betagten Menschen. Der ­Direktor Beat Ammann berichtet über aktuelle Situation. mehr

Messe Sicherheit 2017: Kompakter und trotzdem attraktiv

Die Sicherheit 2017 im November zog erneut viele interessierte Fachbesucher an. Sie war quantitativ kleiner als in den Vorjahren, qualitativ aber die ungebrochen feine und wichtige zentrale Plattform der Schweizer Sicherheitsbranche. Die über 140 Aussteller, Verbände und Verlage präsentierten eine breite Palette an Angeboten. Die Besucher mehr

Lean Management Practice Days an der ZHAW

Am 7. und 8. Februar 2018 finden an der ZHAW in Wädenswil in Zusammenarbeit mit der Lean Partners Projekt Gesellschaft die Lean Management Practice Days statt. Die Veranstaltung soll die Vielfalt und die Möglichkeiten von Lean Management aufzeigen sowie das notwendige Grundverständnis dafür schaffen. Das Programm sei spannend und abwechslungsreich: mehr

Stabwechsel bei Honegger

Zum Jahreswechsel hat der Eigentümer der Honegger AG, Stefan Honegger, seine Führung des Unternehmens abgegeben. Nachfolger ist der langjährige Leiter zentrale Dienste, Ariste Baumberger. In einem Interview mit der Mitarbeitenden-Publikation erläuterte der Firmen-CEO seine Beweggründe für den Stabwechsel. Das sei so geplant gewesen. mehr

WinterdienstDie Kooperation der Gemeinden ist effizienter und kostengünstiger

Geht es um Winterdienst, sind in jeder Gemeinde die Ansprüche unterschiedlich. Dennoch machen Extrazügli selten Sinn. Effizienter ist es, beim Maschinenpark, der Beschaffung und der Lagerung von Streugut sowie der Organisation von Pikett und Drittpersonal zusammenzuarbeiten. mehr

ZHAW-Tagung GrünflächenmanagementGrüne Branche zwischen Kundenbeziehung und Social Media

Die Tagung Grünflächenmanagement der ZHAW in Wädenswil stand dieses Jahr ganz im ­Zeichen der Kommunikation. 200 Teilnehmende aus der grünen Branche folgten den Referaten zum ­Thema «Kommunikation – für Stadtgrün der Zukunft». mehr

Igeho 2017Messe auch für den Caresektor

An der diesjährigen Igeho, internationale Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie, Take-away und Care, in Basel präsentierten 750 Aussteller aus 16 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen. 70 000 Besucher waren vor Ort; Messeleitung und Aussteller ziehen eine erfreuliche Bilanz. mehr

rationell reinigen Deutschland
Thema Nr.1

Zeit für die Zukunft

»Setzen Sie die Prioritäten richtig!« mehr

Aktuell

Stefan Friese neu bei ISS Communication Services

Stefan Friese ist seit Jahresanfang neuer Leiter von People & Culture bei ISS Communication Services. In dieser Funktion wird er die personellen Angelegenheiten des ISS-Teams verantworten, das ab 1. Juli 2019 mit rund 6.000 Mitarbeitern bundesweit die Deutsche Telekom als Kunden betreuen wird. Stefan Friese hat mehr als  20 Jahre mehr

Carsten Schäfer neu im Sales-Team von Bingold

Carsten Schäfer verstärkt das Sales-Team von Bingold im Gebiet Mitte (Nordrhein-Westfalen, Hessen, Saarland und Teile von Baden-Württemberg). Der 48-Jährige hat langjährige Erfahrung vor allem in den Bereichen Gebäudereinigung und Gesundheitswesen. Er blickt auf rund 17 Jahre im Außendienst zurück. Zuletzt war er bei Vermop tätig. Bei mehr

Lars Jörgens verstärkt TKW-Geschäftsleitung

Lars Jörgens verstärkt die Geschäftsleitung von TKW Ge­bäudeservice in Nauheim. Er führt das Unternehmen gemeinsam mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Kai Kienzl und ist als Geschäftsführer Vertrieb und Technik für das operative Geschäft verantwortlich. Der Gebäudereinigermeister und Betriebswirt (HWK) war in den vergangenen zwölf mehr

Instandhaltungszentrum Süd-West zieht um

Das Piepenbrock-Instandhaltungszentrum Süd-West zieht von Esslingen nach Frickenhausen. Der neue Standort verfügt über eine bessere Verkehrsanbindung und größere Werkstattflächen. „Durch den Umzug rücken wir noch enger an unsere Kunden heran“, sagt Peter Schultz, Niederlassungsleiter Piepenbrock Instandhaltungszentrum Süd-West. Die verkehrsgünstige mehr

L & G sorgt für Glanz im Schloss Neuschwanstein

Der Gebäudedienstleister Lattemann & Geiger (L & G) ist erneut mit der Unterhalts­reinigung des Königsschlosses Neuschwanstein in Schwangau bei Füssen beauftragt worden: Bereits im Jahr 2005 hatte die Bayerische Schlösserverwaltung den Reinigungsauftrag für das Königsschloss Ludwigs des II. erstmals an den Dienstleister vergeben. mehr

Deiss verstärkt Vertrieb in Österreich

Emil Deiss, Anbieter von Müll­säcken und -beuteln, baut den Vertrieb in Österreich aus: Johann Glasl ist neuer Verkaufsleiter in Wien. Der 33-Jährige verfügt über rund zwölf Jahre Erfahrung im Außendienst und als Key-Account-Manager im Handel. Emil Deiss, gegründet 1931 als Sackfabrik, ist nach eigenen Angaben Marktführer bei Müllsäcken mehr

Miele erhöht Beteiligung an Yujin Robot

Miele vertieft die Kooperation mit dem koreanischen Robotik­spezia­listen Yujin. Aktuell produziert Yujin Robot einen gemeinsam entwickelten Saugroboter für Miele. Gemeinsames Ziel ist nun, darüber hinaus neue Anwendungsfelder in der Robotik zu erschließen. Zu diesem Zweck führt Yujin Robot eine Kapitalerhöhung durch, in deren Rahmen mehr

Bremer Walle-Center: Neuer Auftrag für Wisag

Wisag ist mit der Bewirtschaftung des Bremer Walle-Centers beauftragt worden. Zum Auftrag gehören Tätigkeiten aus den Bereichen Facili­ty Management, Gebäudetechnik, Gebäudereinigung, Sicherheit und Service sowie Garten- und Landschaftspflege. Zugleich hat das Immobilien­beratungsunternehmen JLL den Zuschlag für das Shopping-Center-Management mehr

Heimpel und Kreuzer als Sachverständige bestellt

Michael Heimpel und Karl-Heinz Kreuzer sind von der Handwerkskammer München und Oberbayern als Sachverständige für das Gebäudereiniger-Handwerk bestellt und vereidigt worden. Die Gebäudereinigermeister ergänzen und unterstützen das Team der Sachverständigen im Bereich der Gebäudereiniger-Innung Südbayern und Stadtkreis Regensburg. mehr

Uniserve erfindet sich neu

Seit Jahresanfang tritt die Uniserve Dienstleistungsgruppe, Wiesbaden, mit neuer Positionierung und neuem Erscheinungsbild am Facility-Management-Markt auf. Künftig konzentriert sich das Unternehmen an seinen neun Niederlassungen auf infrastrukturelle Gebäudedienst­leistungen. Kernkompetenzen sind Gebäude­reinigung und Sicherheitsdienste. mehr

Christine Bruchmann erhält Staatsmedaille

Christine Bruchmann, Inhaberin der Nürnberger Unternehmensgruppe Fürst, ist mit der Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft ausgezeichnet worden. Wirtschaftsministerin Ilse Aigner würdigte bei der Verleihung der Medaille in München die Verdienste von Christine Bruchmann. Sie ist seit 2005 geschäfts­führende mehr

Meinung
Meinung - Leserbriefe

„Ob man das noch seriös nennen kann?“

Zum Beitrag „Aufgaben und Pflichten von Vergabestellen: Einblick in eine komplexe Welt“ (rationell reinigen 11.2017) erhielt die Redaktion folgende Reaktion von Guido Herbert (Heca Gebäude­management, Niddatal): „Ich bin auch der Meinung, dass Ausschreibungen in der Gebäude­reinigung mehr Sachverstand und Professionalität dringend nötig mehr

Forum

Bitkom: „Abwarten kann teuer werden“

Jedes zweite Unternehmen in Deutschland hat sich bei der Um­setzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bislang Hilfe von externen Experten geholt. 48 Prozent aller Unternehmen mit 20 oder mehr Beschäftigen haben Spezialisten außerhalb des eigenen Hauses hinzugezogen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung unter mehr

Unternehmenschefs haften bei Verstößen gegen die DSGVO

Wenn Geschäftsführer und Vorstände die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nicht in allen Punkten korrekt umsetzen, kann es schnell sehr teuer werden. Auch für Datenschutzbeauftragte empfehlen sich Haftpflichtversicherungen – und Weiterbildungsmaßnahmen. Angesichts der bislang relativ geringen Bußgelder gehen viele Firmen mit mehr

Was auf Betriebe zukommt

Mit der Digitalisierung steigt die Menge an Daten, die Unternehmen erfassen, verarbeiten und speichern. Daran passt sich auch der Gesetzgeber an. Ab Mai 2018 gilt europaweit eine neue Datenschutz-Grundverordnung. Sie präzisiert die bereits geltenden Vorgaben auch in Deutschland. mehr

Ein Thema mit vielen Facetten

Am 25. Mai tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Mit welchen Erwartungen gehen Unternehmensvertreter aus dem Gebäudereiniger-Handwerk an die Sache heran und wie haben sie sich vorbereitet? rationell reinigen hat nachgefragt. Drei Antworten aus der Branche. mehr

Topthema

Das intelligente Gebäude von morgen

Digitalisierung ist längst mehr als ein Schlagwort. Geschäftsmodelle wandeln sich, manche ­verschwinden ganz. Keine Branche ist davor gefeit. Auch die Gebäudereinigungsbranche nicht. Ein Interview darüber, was Digitalisierung für einen Gebäudedienstleister konkret bedeutet. mehr

Der Weg zum Erfolg ist gepflastert mit Nullen und Einsen

Digitalisierung bedeutet eine Allgegenwärtigkeit von Daten, eine Flut von Daten. Mit den ­richtigen Tools und Services kann man sich diese nutzbar machen und so die Prozesse im ­eigenen Unternehmen optimieren. Lesen Sie, welche Möglichkeiten die Digitalisierung aus Sicht eines Reinigungsgeräteherstellers eröffnet. mehr

Wie der Weg zur Gebäude­reinigung 4.0 gelingt

Digitalisierung ist wahrscheinlich einer der trendigsten branchenübergreifenden Begriffe des vergangenen Jahres. Auch bei Gebäudedienstleistern und Gebäudereinigern ist die Digitalisierung in aller Munde. In Zukunft wird sich dieser Thematik wohl kein professioneller Dienstleister verschließen können. Aber was bedeutet Digitalisierung eigentlich? Und wie setzt man sie um? mehr

Praxis
Praxis - Hygiene

Zwei Perspektiven, ein Ziel

Bei der Reinigung und Nutzung von Sanitärräumen sind grundsätzliche Regeln zu beachten. Nichtsdestotrotz nutzt der hygienischste Sanitärraum nichts, wenn das anschließende Waschen beziehungsweise Desinfizieren der Hände nicht korrekt oder gar überhaupt nicht erfolgt. mehr

Die Stunde der Wahrheit

Eine Sanitärgrundreinigung geht dem hartnäckigen Schmutz in Bad und WC auf den Grund und beseitigt ihn. Im Gegensatz zur meist werktäglichen Unterhaltsreinigung findet eine Grund­reinigung in aller Regel in größeren Abständen und nur zu bestimmten Anlässen statt. mehr

Effektiver Grippeschutz

Winterzeit ist auch Grippezeit. Im Januar beginnt die Influenzawelle, die circa drei bis vier Monate andauert. Für die deutsche Wirtschaft kann das teuer werden: Hochrechnungen zeigen, dass die Grippewelle jährlich Kosten in Milliardenhöhe verursacht. „Dabei können viele Erkrankungen vermieden werden“, weiß Dr. Wolfgang Röcher, Scientific mehr

Eine bunte Alternative

Am wfk – Cleaning Technology Institute in Krefeld läuft zurzeit ein Forschungsvorhaben mit dem Ziel, eine parameterbezogene Prozesskontrolle für gewerbliche Geschirrspülprozesse auf Basis farbstoffmarkierter Vesikel – das sind flüssigkeitsgefüllte Mikrobläschen – zu entwickeln. mehr

Hygiene ist auch da wichtig, wo sie keiner sieht

Die Reinigung von Küchenabluftanlagen ist fester Bestandteil im Betriebsablauf von ­Großküchen und oft eine verantwortungsvolle Aufgabe für Gebäudedienstleister. Diese Arbeiten können aufgrund gesetzlicher und behördlicher Vorgaben sowie des meist komplexen Aufbaus der ­Anlagen nur unter Erfüllung bestimmter Vorbedingungen geleistet werden. mehr

Praxis - Gebäudedienste

Sauberkeit zum Mieten

Winterwetter ist Schmuddelzeit. Matsch, Laub, Streugut und Nässe kleben unter den ­Schuhen. Wird eine solche Fracht in ein Gebäude eingetragen, ist der gepflegte Eintritt hin. Durch ­Auslegen von Schmutzfangmatten bleibt die Sauberkeit gewahrt – nicht nur in der dunklen ­Jahreszeit, sondern in jeder Saison. mehr

Praxis - Sonderreinigung

Höchste Kunst der Wäschereitechnik gefragt

Was für den Konditor die Hochzeitstorte ist, ist für Wäschereien die Schmutzfangmatte – eine große Herausforderung. Die Schmutzfangmatte ist zumeist stark verschmutzt, auch mit ­Grobschmutz. Dabei muss sie allerdings gleichzeitig möglichst schonend gewaschen werden. mehr

Praxis - Schadensfalldatenbank

Aufmerksamer Gebäudereiniger

Wer den Schaden aufdeckt, der ist auch dafür verantwortlich – so dachte zumindest der mit Bodenbelagarbeiten betraute Unternehmer. Im vorliegenden Schadensfall ist der Besitzer eines repräsentativen Landhauses mit der erhaltenen Optik seines Bodens nicht zufrieden. Der ­Eigentümer hatte einen Bodenleger mit der Verlegung einer homogenen, hochglänzenden 2K-PUR-Versiegelung beauftragt. mehr

Messe

Viele Highlights, neue Themen

Die Lounges sind zurück in Karlsruhe und präsentieren sich vom 6. bis 8. Februar 2018 auf rund 12.000 Quadratmetern mit einem innovativen Programm und interessanten Themen dem breiten Publikum. mehr

Betrieb
Betrieb - Management

Erst der Schmerz, dann die Salbe

„Das ist keine leichte Aufgabe. Wir wissen, dass Ihre Chance gleich null ist.“ 171-mal ­wurde dieser Satz in den Folgen der Serie „Mission: Impossible“ („Kobra, übernehmen Sie“) den ­Helden mit auf den Weg gegeben. Die Serie ist nur noch im Nostalgie-TV zu bewundern – die Sätze aber leben fort. Sie gelten immer dann, wenn Verkäufer aufbrechen, neue Kunden, ­lukrative ­Aufträge zu gewinnen. Ohne Schönsprech: Dem Wettbewerb Aufträge abzujagen. mehr

Die Arroganz der Verschmutzer

»In jedem Unternehmen, jeder Behörde sollte einmal im Monat der ›Wir-putzen-unser-Klo-selber-Tag‹ eingeführt werden.« mehr

Betrieb - Steuer/Recht/Finanzen

Ausspähen verboten?

Darf der Arbeitgeber mit Hilfe eines Keylogger-Einsatzes die Computer seiner Mitarbeiter überwachen? Ein solcher Fall landete zur Klärung vor dem Bundesarbeitsgericht. Das BAG urteilte wieder einmal salomonisch. mehr

Betrieb - Ausrüstung

Workwear wird zum Hingucker

Die vergangene Fachmesse A+A in Düsseldorf hat einmal mehr verdeutlicht, dass Berufskleidung mitten im Leben angekommen ist. Schicke Designs, moderne Farben und eine hohe Funktionalität ziehen sich wie ein roter Faden durch das Kollektionsangebot und lassen Beschäftigte auch jenseits der Arbeit gut aussehen. Von der Vielfalt profitieren auch alle, die aus Sicherheitsgründen hochsichtbare Schutzkleidung tragen müssen: Nie war das Angebotsspektrum größer. mehr

Sicherheit ist seine Stärke

Sein Urvater war einst der klassische Recke unter den Kombis, heutzutage ist der Volvo V90 in seiner aktuellen Auflage mit allen Finessen zu haben, die das Leben mit einem solchen Gefährt komfortabel machen. Erwartungsgemäß stehen umfangreiche Sicherheitssysteme zur Wahl, der größte Lademeister unter Seinesgleichen ist der Volvo aber nicht. mehr

Branche
Branche - Betriebe

„Hygieneradar“ veröffentlicht

Was bewegt die Verantwortlichen in medizinischen Einrichtungen beim Thema Hygiene? Dieser Frage ist der Gebäudedienstleister Wisag nachgegangen. Die Ergebnisse der Befragung hat das Unternehmen als „Hygieneradar“ veröffentlicht. Mehr als 500 Verantwortliche aus Kliniken haben an der Studie teilgenommen. Zwei zentrale Erkenntnisse: Das mehr

Steinböden effizienter reinigen

Nach etlichen Jahren der Messeabstinenz war das Team von MKS Funke, Spezialist für professionelle Bodenschleiftechnik, mit einem Relaunch wieder auf der CMS in Berlin vertreten. Grund für die Neuausrichtung von MKS in den Bereichen Gebäudedienstleistung und Facility Management ist die gestiegene Nachfrage nach der qualifizierten, wirtschaftlich mehr

Branche - Innungen

Im Konvoi zum Umweltmanagement

Seit drei Jahren bietet die Landesinnung des Gebäudereiniger-Handwerks Baden-Württemberg ihren Mitgliedsbetrieben „Umwelt­management im Konvoi“ an, großzügig gefördert vom Ministe­rium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg. In den Konvois können die Betriebe für 750 Euro Eigenanteil an den Beratungskosten ein betriebliches mehr

Hans Ziegle zum Ehrenkreishandwerksmeister ernannt

Hans Ziegle (Ziegle Dienstleistungsgruppe, Ludwigshafen), bislang Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Vorderpfalz (Ludwigshafen), ist zum Ehrenkreishandwerksmeister ernannt worden. Der 64-Jährige hat sich seit 1995 im höchsten Ehrenamt der Kreishandwerkerschaft engagiert. Sein Nachfolger ist der Metzgermeister Heinz-Werner mehr

Neue Geschäftsstelle eingeweiht

Die Herbst-Mitgliederversammlung der hessischen Landes­innung wurde in diesem Jahr mit dem Tag der offenen Tür in der neuen Geschäftsstelle der Innung zusammengelegt. Vormittags traf man sich zur Mitgliederversammlung, mittags kamen die Gäste des Tags der offenen Tür hinzu, als das Fingerfood gereicht wurde. Mit diesem Großevent weihte mehr

Azubis zeigten ihr Können

In einer mehrtägigen Reinigungsaktion im Rahmen der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung zeigten 16 Gebäudereiniger-Auszubildende aus dem dritten Lehrjahr, was sie draufhaben. Die Landesinnung Bremen und Nord-West-Niedersachsen hatte wieder ein repräsentatives öffentliches Gebäude ausgesucht – das „Haus des Reichs“ in Bremen. Die mehr

Schulungsangebot kommt an

Zur Mitgliederversammlung der Innung Südbayern und Stadtkreis Regensburg konnte Obermeister Michael Öttl rund 70 Mit­glieder begrüßen, darunter auch Ehrenmitglied Walter Kraus. Obermeister Öttl informierte in seinem kurzen Rückblick zunächst über die CMS Berlin 2017 und den Weltkongress. „Von den wirklich schlechten Simultanübersetzungen mehr

Die Azubiseite

So überzeugt man den Chef

Wer nach der Ausbildung den Arbeitgeber wechselt, muss in aller Regel ein Bewerbungsverfahren durchlaufen. Dazu gehört ein persönliches Vorstellungsgespräch. Aber auch ein vorangestelltes Telefoninterview ist möglich. Dies dient in erster Linie als erstes gegenseitiges Abklopfen. mehr

Fit für die nächste Prüfung?

An dieser Stelle kannst du herausfinden, ob du fit für die nächste Prüfung bist. Weißt du die richtigen Antwort? Textile Beläge: Für welche Belagarten sollte man keinen Bürst­sauger verwenden? Nenne die Begründung. Hast du es gewusst? Schau zur Sicherheit nach. Die Lösung steht unten. Frage und Antwort stammen von Claudia Pfaller, Fachlehrerin mehr

Gefragt sind gute bis sehr gute Leistungen

Azubis mit sehr guten Leitungen können unter bestimmten Umständen ihre Gesellen­prüfung vorziehen. Dazu benötigen sie allerdings die Unterstützung des Ausbildungsbetriebs und der Berufsschule. Diese müssen ihnen überdurchschnittliche Leistungen bescheinigen. Vorziehen bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die Gesellenprüfung statt im mehr

Produkte

Hülsenloses Toilettenpapiersystem

Tork hat ein hülsenloses Toilettenpapiersystem auf den Markt gebracht. Damit sollen laut Hersteller bis zu 88 Prozent weniger Abfall durch Toilettenpapier entstehen, das seien mehr als 1.000 Kilogramm weniger Abfall pro Jahr und 3.000 Müllbeutel weniger pro Jahr. Zudem erleichtert das neue hülsenlose Toilettenpapiersystem Reinigungsteams mehr

Spender für Schulen

Der Sanitärraumaustatter Metsä Tissue hat mit seiner Marke Katrin Spender entwickelt, die für jeden Benutzer leicht zu erreichen und zu bedienen sind. Bei der Spenderserie Katrin Inclusive, die über Betätigungsbereiche verfügt, ist zusätzlich Brailleschrift (Blindenschrift) angebracht. Alle Sicherheits-, Lang­lebigkeits- und Anwendertests mehr

Händehygienesystem mit Hybridspender

Diversey Deutschland präsentiert IntelliCare im deutschen Markt, ein intelligentes Händehygienesystem, welches einen patentierten Hybridspender für die berührungslose und manuelle Bedienung beinhaltet. Das flexible Spendersystem ist für Handseife und -desinfektion geeignet, egal ob flüssig, gelförmig als Schaum oder Creme, wobei die mehr

Lesetipps

Unternehmen brauchen Streitkultur

In Unternehmen treffen unterschiedlichste Meinungen und Interessen aufeinander, was zu Konflikten und widersprüchlichen Zielen führt. Allzu oft werden solche Konflikte nicht sinnvoll genutzt, sondern es wird viel Energie in Reibereien ohne weiterführendes Ergebnis investiert. Doch nur wenn sich Menschen einigen, können sie auch etwas mehr

Projektmanagement

Projektportfolios, Programme, projektorientierte Unternehmen: Das Buch bietet eine Anleitung zur professionellen Auswahl der für den Erfolg des Unternehmens wesentlichen Vorhaben und zur Durchführung dieser Projekte. Wie Sie die Qualität des Projektmanagements steigern und das Unternehmen auf Umfeldanforderungen ausrichten, erfahren mehr

Beeinflussen – Überzeugen – Manipulieren

Ob in der Teamsitzung, bei der Bewerbung oder wenn es um die Urlaubsplanung geht: Wie oft wünschte man sich, wenn es darauf ankommt, rhetorisch einfach besser zu sein ... Sobald zwei Menschen sich begegnen und anfangen, miteinander zu sprechen, beginnt der Prozess der gegenseitigen Beeinflussung. Im positiven Fall entsteht eine Win-win-Situation, mehr

Privat

In Beton gegossene Provokation

Das Deutsche Architekturmuseum (DAM) in Frankfurt am Main rückt einen umstrittenen Baustil ins Blickfeld. Die Ausstellung „SOS Brutalismus. Rettet die Betonmonster!“ läuft bis 2. April 2018. mehr

Zu Ende denken

Damit Sie nicht gehackt werden

»Schärfen Sie das Bewusstsein Ihrer Mitarbeiter für Datensicherheit. Denn das schwächste Glied in der Sicherheitskette ist und bleibt der Mensch.« mehr

Alle Hefte ab 2007: Zum Heftarchiv