Vergabekongress 2016: Reform im Mittelpunkt

Am 22. März findet im Stuttgarter Haus der Wirtschaft der Vergabekongress 2016 statt. Im Mittelpunkt steht die Reform des Vergaberechts, die im April in Kraft treten wird. - Von Heike Holland

Bild: rationell reinigen
2013 zog der Vergabekongress in Stuttgart rund 220 Interessierte aus ganz Deutschland an.

Am 18. April 2016 sollen die drei neuen EU-Vergaberichtlinien in deutsches Recht umgesetzt werden. Damit kommt es zur größten Vergaberechtsreform der vergangenen zehn Jahre.

Unter dem Titel „Die Reform des Vergaberechts – Auswirkungen auf die öffentliche Vergabepraxis von Gebäudereinigungsdienstleistungen“ dargestellt werden in Stuttgart die umfassenden Änderungen des Vergaberechts für Entscheider in Vergabestellen und Unternehmen. Zudem werden Handlungshilfen bei der Umsetzung des neuen Vergaberechts geboten.

Zu den Referenten gehören Rechtsanwalt Dr. Alexander Hübner (Haver & Mailänder Rechtsanwälte, Stuttgart), Uwe Büttner (Sachverständiger, Kompetenzteam Gebäudereinigung, Nürnberg), Michael Benkeser (Stadt Ettlingen), Dr. Gabriele Herlemann (Vorsitzende Richtern an der dritten Vergabekammer des Bundes, Bonn) und Elisabeth Schönwiese (Sachverständige, Kompetenzteam Gebäudereinigung, Pforzheim).

Weitere Informationen zum fünften Vergabekongress sind auf www.vergabekongress-reinigungsleistungen.de erhältlich. Veranstalter ist die Landesinnung des Gebäudereiniger-Handwerks Baden-Württemberg /Fachverband Gebäudedienste Baden-Württemberg).

 
© rationell-reinigen.de 2017
Alle Rechte vorbehalten

Kommentare und Bewertungen Kommentar schreiben

Durchschnittliche Bewertung dieses Artikels:
starstarstarstarstar
(0 Bewertungen)
Ihre Bewertung dieses Artikels:

Zum Bewerten klicken Sie bitte auf die Sterne

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

rationell-reinigen-Umfrage

Was halten Sie von Ausbildung in Teilzeit?

Aktuelle Ausgabe
Cover
Bild: rr
Ausgabe 02/2017

rationell reinigen Österreich

Österreich

News rationell reinigen Österreich

Erfahren Sie hier Neuigkeiten aus Österreich und lesen Sie die Inhalte von rationell reinigen Österreich. mehr

rationell reinigen + mop SCHWEIZ

Schweiz

News rationell reinigen + mop SCHWEIZ

Erfahren Sie hier Neuigkeiten aus der Schweiz und lesen Sie die Inhalte von rationell reinigen + mop SCHWEIZ. mehr

Der aktuelle Schadensfall

Mangelhaft ausgeführte Grund- und Unterhaltsreinigung
Bild: Hintze

Mangelhaft ausgeführte Grund- und Unterhaltsreinigung

Der Betonwerksteinboden in einer Betriebskantine wies extrem starke Verstrichungen auf. Diese konnten im Rahmen der Unterhaltsreinigung nicht beseitigt werden. Zudem hat der Reinigungsdienstleister die zuvor erfolgte Grundreinigung nicht sach- und fachgerecht durchgeführt. mehr

rationell-reinigen-Lesetipp

Management 4.0
Bild: Hanser

Management 4.0

Der digitale Wandel betrifft alle Unternehmen, Branchen und Lebensbereiche. Betroffen sind nicht nur Produkte und Märkte, sondern auch interne Prozesse und Strukturen – eine enorme Herausforderung für... mehr

Downloads

Downloads

Aktuelle Downloads

Branchenspiegel, Messe- kalender, Checklisten und vieles mehr

E-Paper

GLOBAL CLEANING 2016
Bild: rationell reinigen

GLOBAL CLEANING 2016

Global Cleaning über Themen der Gebäudereinigung in Europa. GLOBAL CLEANING - a media brand of rationell reinigen is issued the fifth time for ISSA/INTERCLEAN Amsterdam 2016. mehr

Organisationen

Organisationen

Gesucht? Gefunden!

Ausbildung, Auslands-kontakte, Innungen, Verbände mehr

Termine

02.03.2017 - 02.03.2017
Ausschreibung
Details »
03.03.2017 - 03.03.2017
UPGRADE für Gepr. Objektleiter/innen (FA) zum/r zert. Objektleiter/in (BIV)
Details »
03.03.2017 - 03.03.2017
handwerk magazin DENKWERKSTATT
Details »
Als weitere Fachpublikationen für Handwerk und Mittelstand erscheinen bei Holzmann Medien:
Deutsche Handwerks Zeitung, handwerk magazin, boden wand decke, GFF Magazin,
Health&Care Management, RWTextilservice, Die Fleischerei, Fussbodenbau und sicht+sonnenschutz.
Im Holzmann Medienshop finden Sie u. a. Fachinformationen zur Aus- und Weiterbildung.